LEAD Technologies lancieren Streaming-Media-Server-SDK

12/08/2015 - 22:11 von Business Wire

LEAD Technologies lancieren Streaming-Media-Server-SDKNeuer All-in-One-Server überträgt Audio- und Videoinhalte in hoher Qualität auf alle Geräte.

LEAD Technologies ist froh, die Lancierung des Streaming-Media-Servers-SDK (Software Development Kit) anzukündigen. Das Streaming-Media-Server-SDK erweitert die Multimedia-Produktlinie von LEADTOOLS und ist mit dem Streaming-Modul von LEADSTOOLS (vormals das Video-Streaming-Modul) ausgestattet. Er wartet auf mit einer programmiererfreundlichen Bibliothek für die Erstellung von Streaming-Anwendungen für die Wiedergabe von Audio- und Videodateien auf beliebigen Geräten.

Über den neuen Streaming-Media-Server können Video- und Audioinhalte von hoher Qualität übertragen werden. Ein einziger Server sorgt dafür, dass für die Anbieter von Inhalten eine Vielzahl hauseigener sowie Standardformate und Protokolle unterstützt werden, unter anderem Adobe Flash, Adobe HDS, Apple HTTP Live Streaming (HLS), Microsoft Smooth Streaming (SSF), RTSP und HTML5. Durch diese Flexibilität lassen sich mit fast jedem Gerät über den Streaming-Media-Server von LEADTOOLS übertragene Videos abspielen, der Content Provider (Anbieter von Inhalten) braucht das Quellmedium jedoch nur in einem Format bereitzustellen. Nach der Konfiguration konvertiert der Server automatisch die Dateien sofort in das vom Kunden gewünschte Streaming-Format.

"Das Streamen von Multimedia-Inhalten ist für die Kunden nicht nur eine gern genutzte Möglichkeit, auf digitale Inhalte und Unterhaltung zuzugreifen. Es wird heutzutage einfach selbstverständlich erwartet", sagte Rich Little, Präsident von LEAD Technologies. "Aus diesem Grund machen sich immer mehr Unternehmen Gedanken, wie sie die Audio- und Videomedien an ihre Kunden übertragen können, anstatt auf Hosting-Dienste von Drittanbietern angewiesen zu sein oder auf teure hauseigene Streaming-Lösungen. Der Streaming-Media-Server von LEADTOOLS ist durch seine einfache Einrichtbarkeit, seine robuste Konfiguration und Nutzerverwaltung sowie seine erstklassige Videowiedergabequalität dafür geradezu prädestiniert."

Auch Codecs, Multiplexer und Demultiplexer wurden dem neuesten Stand angepasst und mit neuen Features versehen. Insbesondere das ISO/MP4-Format wurde aktualisiert, um JPEG-komprimierte Videos, unkomprimierte Videos und Non-Square-Pixel aufzunehmen. Das Hinzufügen einer JPEG-Kompression zum ISO Multiplexer und Demultiplexer sorgt für eine reibungslose umgekehrte 30-fps-Wiedergabe und bessere Videobearbeitungskapazitäten.

Doch dieser Server ist nur der Anfang. LEADSTOOLS hat große Pläne für die Zukunft. Künftige Versionen werden die Möglichkeit der Übertragung von Live-Inhalten und das Zwei-Wege-Streaming enthalten. Ziel ist, dass sich IT-Administratoren und Anwendungsentwickler bevorzugt für den Streaming-Media-Server von LEADTOOLS entscheiden, wenn es um das Streamen von Multimediainhalten geht.

Über LEAD Technologies

Mit einer reichen knapp 25-jährigen Geschichte hat sich LEAD als weltweit führender Anbieter von Softwareentwicklungs-Toolkits für Dokumente, im medizinischen Bereich, für Multimedia, Raster- und Vektor-Bildgebung etabliert. Das Aushängeschild von LEAD, LEADTOOLS, hat die Spitzenposition in jedem größeren Land der Welt inne und kann auf eine gesunde und vielfältige Kundenbasis sowie auf eine starke Liste von Unternehmenspartnern verweisen, darunter einige der größten und einflussreichsten Firmen aus der ganzen Welt. Um weitere Informationen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte sales@leadtools.com oder support@leadtools.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

LEAD Technologies
Katie Akrop De Santins, 704-332-5532
marketing@leadtools.com


Source(s) : LEAD Technologies