Lebensdauer Wi-Fi?

24/07/2014 - 18:05 von Paul Förster | Report spam
Moin ihrs,

ich habe da mal eine Frage: Zerbröseln Wi-Fi Antennen durch
hochfrequentes Dauerschwingen oder was passiert eigentlich beim Wi-Fi
bzgl. Verschleiss? Offensichtlich gibt es ihn nàmlich beim Wi-Fi. Ich
wohne in einem mehr oder weniger aus Stahlbeton gegossenem Haus. Das
ist zwar schön stabil, hat aber auch den Nachteil, dass das WLAN volle
Leistung pusten muss, damit ich halbwegs durch die Wànde komme. Und mir
verrecken dann ungefàhr im Jahrestakt immer irgendwelche Wi-Fi
Komponenten, sei es, dass das WLAN plötzlich auf meinem Laptop nicht
mehr tut, oder mein Schreibtischrechner nicht mehr ans WLAN will, oder
der AirPort Express nicht mehr will, oder der AirPort Extreme nicht
mehr will, und so weiter... Immer ist es das WLAN. Der Rest
funktioniert immer einwandfrei.

Was passiert da genau? Geplante Obsoleszenz gezielt bei Wi-Fi? *NUR*
bei Wi-Fi? Seltsam...

Ideen?
cul8er

Paul
paul.foerster@gmx.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Mueller
24/07/2014 - 18:13 | Warnen spam
On 24.07.14 18.05, Paul Förster wrote:
ich habe da mal eine Frage: Zerbröseln Wi-Fi Antennen durch
hochfrequentes Dauerschwingen



Schwingen tut das EM-Feld, nicht die Antenne.

oder was passiert eigentlich beim Wi-Fi
bzgl. Verschleiss? Offensichtlich gibt es ihn nàmlich beim Wi-Fi. Ich
wohne in einem mehr oder weniger aus Stahlbeton gegossenem Haus. Das ist
zwar schön stabil, hat aber auch den Nachteil, dass das WLAN volle
Leistung pusten muss, damit ich halbwegs durch die Wànde komme. Und mir
verrecken dann ungefàhr im Jahrestakt immer irgendwelche Wi-Fi
Komponenten,



Jubelelektronik halt. Bei bei einjàhriger Taktung hast Du doch noch
Gewàhrleistung. Zurück damit zum Hàndler.

Was passiert da genau? Geplante Obsoleszenz gezielt bei Wi-Fi? *NUR* bei
Wi-Fi? Seltsam...



Vielleicht wird das Zeug bei Dir besonders heiß. Oder einfach nur Zufall.


Marcel

Ähnliche fragen