LED - Drucker

02/09/2012 - 17:49 von Hartmut Kraus | Report spam
So. jetzte mal hier weiter. :-)

Am 02.09.2012 16:40, schrieb Hergen Lehmann:

On 02.09.2012 16:16, Hartmut Kraus wrote:


Aber "günstige" Betriebskosten - naja, in dem Preis ist bei Conrad
schon ein "Starter" - Toner mit drin (für bis zu 1.000 Seiten -
najaaa :-). )



Vergiss das. Auf 1000 Seiten kommst du damit nur, wenn du fast leere
Seiten druckst und den Drucker zwischendurch nie abschaltest. Real
überleben solche Starter-Kartuschen kaum mehr als 100 Seiten. Ein
erster Satz "richtige" Tonerkartuschen gehört daher stets mit in den
Preisvergleich.



Ok, let's go. :-)




Und eine Tonerkartusche kostet kaum mehr als eine Patrone für meinen
Tinenpisser (das ist generell der "Haken" bei HP) :-)



Allerdings bekommt man gerade HP-Patronen (nachgebaut oder wieder
befüllt) fast hinterher geworfen,



Vergiss es. :-) Wenn sie dir nicht irgendwann (spàtestens beim nàchsten
Transport) den ganzen Drucker einsauen, dann halten sie nicht halb so
lange wie neue. Oder beides. Soweit meine Erfahrungswerte mit "refilled"
aller Coleur.




P.S.: Falls du trotzdem weiter an das Brother-Geràt denkst: Bei Amazon
kostet es nochmal einen Zehner weniger, mit kostenlosem Versand. ^_-



Ja doch, da hab ich ihn ja auch zuerst gefunden. :-)

http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&...amp;hvrand98152177835104646&hvpone=&hvptwo=&hvqmt=b&ref=pd_sl_4xt5k7dhez_b

Gebraucht sogar nur 99,99 - aber mit gebrauchter Hardware kauft man
erfahrungsgemàß die Katze im Sack, oder? Ok, ok, Amazon ist nicht die
Bucht, aber auf ggf. reklamieren müssen hab' ich keinen Bock ... :-)

Und wie schaut's da mit dem Toner aus, hm, hm:

http://www.amazon.de/Toner-kompatib...F8&qid46589589&sr=8-2
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut Kraus
02/09/2012 - 23:23 | Warnen spam
Am 02.09.2012 16:40, schrieb Hergen Lehmann:
Auf 1000 Seiten kommst du damit nur, wenn du fast leere Seiten
druckst und den Drucker zwischendurch nie abschaltest.





Hm, heißt das, so ein Geràt könnte Probleme machen, wenn man's nur
gelegentlich braucht? Also in dem Sinne, dass der Toner irgendwie
"altert" oder sowas?

Ähnliche fragen