Leere Mail in Warteschlange

17/04/2009 - 12:51 von Claus-Volker Klenke | Report spam
Hallo,

PM 4.41/de unter Vista. In der Warteschlange steckt eine leere
"ready-to-send"-Mail (ohne Inhalt, Adresse etc.) fest, die sich nicht
löschen làsst. - Nein, es ist nicht die übliche temporàre
"Geister-Mail", die bei jedem Versenden auftritt.

Sie einfach mit Adresse + Inhalt zu versehen und loszuschicken, nützt
auch nichts: Beim nàchsten Öffnen der Warteschlange ist sie wieder da.

Im betr. Verzeichnis findet sich in der Tat eine *.PMX-Datei mit 0 KB.

1.) Kann ich die einfach 'mal' löschen - ohne dass es die ganze
(Produktiv-) Installation durcheinander bringt?

2.) Wie kann so was zustande kommen?

3.) Der Spickzettel für PM-Dateiendungen (
http://www.vandenbogaerde.net/pegas...files.html ) sagt u.a.:
"There should be no .PNX files without a corresponding other file"
(nàmlich .PMO, .PMX oder .PMW gleichen Namens).

Es finden sich dort aber diverse .PNX-Dateien (= rtf-Versionen von
Nachrichten-Bodies) ohne zugehörige 'Hauptdatei'. Kann es da einen
Zusammenhang mit dem o.g. Problem geben?

Gruß, cvk.

Claus-Volker Klenke
cv.klenke(at)arcor.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael in der Wiesche
17/04/2009 - 14:07 | Warnen spam
On Fri, 17 Apr 2009 12:51:30 +0200, Claus-Volker Klenke
wrote:

Im betr. Verzeichnis findet sich in der Tat eine *.PMX-Datei mit 0 KB.

1.) Kann ich die einfach 'mal' löschen - ohne dass es die ganze
(Produktiv-) Installation durcheinander bringt?



Kannst du.


2.) Wie kann so was zustande kommen?



Durch einen Absturz Pegasus Mail's, z.B.


3.) Der Spickzettel für PM-Dateiendungen (
http://www.vandenbogaerde.net/pegas...files.html ) sagt u.a.:
"There should be no .PNX files without a corresponding other file"
(nàmlich .PMO, .PMX oder .PMW gleichen Namens).

Es finden sich dort aber diverse .PNX-Dateien (= rtf-Versionen von
Nachrichten-Bodies) ohne zugehörige 'Hauptdatei'. Kann es da einen
Zusammenhang mit dem o.g. Problem geben?



Nein; die kannst du auch bedenkenlos löschen.


Michael

PGP Key ID (RSA 2048): 0xC45D831B
PGP Plugin for Pegasus Mail: <http://www.pmpgp.de/pmpgp/>

Ähnliche fragen