Leere Serienfelder unterdrücken

01/04/2009 - 17:07 von pike | Report spam
Hallo

Ich habe eine Seriendruck-Dokument mit den Feldern <Titel> <Vorname>
<Nachname> erstellt.
Funktioniert soweit gut, nur habe ich das Problem, dass bei den Datensàtzen
für Kunden, die keinen Titel haben, im Dokument dann anstelle des Titels ein
Leerzeichen steht.

Wie könnte ich das elegant lösen?

Vielen Dank und lG
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
01/04/2009 - 17:19 | Warnen spam
Hallo pike


Ich habe eine Seriendruck-Dokument mit den Feldern <Titel> <Vorname>
<Nachname> erstellt.
Funktioniert soweit gut, nur habe ich das Problem, dass bei den
Datensàtzen
für Kunden, die keinen Titel haben, im Dokument dann anstelle des Titels
ein
Leerzeichen steht.

Wie könnte ich das elegant lösen?


Nicht mit VBA... :-)

a.) du passt deine Datenquelle an und liferst die Werte nicht getrennt,
sondern als eine Zeile
statt Titel | Vorname | Name
neu Zeile1 (diese enthàlt bereits die formatierte werte der dei Felder)

b.) mittels eines Bedingungsfelds aus der Symbolleiste "Seriendruck", das
fügt ein Leerzeichen ein, wenn der Titel nicht leer ist






Thomas Gahler
MVP für Word
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows XP (SP3), Office XP (SP3)

Ähnliche fragen