leeres Formular anzeigen

05/10/2008 - 17:52 von Euli | Report spam
Hallo zusammen
Ich habe da eine kleine Frage. Bin gerade an einem Fromular das Daten aus
zwei Tabellen beinhaltet. Sprich Tabelle Kunden(beinhaltet Kundendaten) und
Tabelle Kundendetails(beinhaltet alle Geschàfte). Diese Beiden Tabellen sind
über die ID(Primàrschlüssel) verknüpft. So weit so gut. Jetzt möchte ich aber
das wenn das Formular geöffnet wird das Formular leer angezeigt wird und das
die eingegebenen Angaben beim speichern jeweils zusàtzlich in eine dritte
Tabelle geschrieben werden. Kann mir da jemand weiterhelfen? Danke

Ach und übrigens das ganze ist in ACCESS 2007 erstellt.

Gruss
Euli
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
05/10/2008 - 18:09 | Warnen spam
Hallo!

Euli schrieb:
Ich habe da eine kleine Frage. Bin gerade an einem Fromular das Daten aus
zwei Tabellen beinhaltet. Sprich Tabelle Kunden(beinhaltet Kundendaten) und
Tabelle Kundendetails(beinhaltet alle Geschàfte). Diese Beiden Tabellen sind
über die ID(Primàrschlüssel) verknüpft. So weit so gut. Jetzt möchte ich aber
das wenn das Formular geöffnet wird das Formular leer angezeigt wird und das
die eingegebenen Angaben beim speichern jeweils zusàtzlich in eine dritte
Tabelle geschrieben werden.



In dieser NG ist es üblich den vollen Realnamen (Vor- und Nachname)
anzugeben. Danke!

Zum Thema leeres Formular:
Öffne mal Dein Formular in der Entwurfsansicht und blende das
Eigenschaftsfenster ein (F4).
Auf dem Reiter "Daten" findest Du die Eigenschaft "Daten eingeben".
Diese stellst Du auf "Ja".

Zum zusàtzlichen Speichern:
warum willst / musst Du das tun? Was ist der Grund für diese
Vorgehensweise? Vielleicht findet sich ein anderer Weg.

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen