Leicht OT: Tiefsiedender Petrolether

12/03/2015 - 00:26 von Johannes Bauer | Report spam
Hallo Gruppe,

ich habe hier ein Paar empfindliche (und vorallem teure!) Potis, die ich
reinigen möchte. In Errinerung habe ich noch, dass dafür tiefsiedende
Petrolether geeignet sind. Im Chemikalienschrank findet sich:

"Leichtbenzin", 60/95° technisch, 100% Naphta, mit Wasserstoff
behandelete leichte

"Waschbenzin", laut Datenblatt 78-113° 95% Naphta, mit Wasserstoff
behandelete leichte

Das ist beides aber nicht, was ich suche, oder? Ist Leichtbenzin und
Waschbenzin nicht sogar dasselbe? Tiefsiedend fàngt so ab 30° das sieden an?

Ich finde leider nur riesige Gebinde (2.5l für 85 EUR) und Begriffe, die
in Google-Sackgassen enden ("Hautbenzin").

Wie ist der Trivialname für das was ich suche, mit dem ich ein Produkt
finde, dass ich in einem verbraucherfreundlichen (500ml?) Gebinde für
einen günstigen Preis zu haben ist?

Vielen Dank & viele Grüße,
Johannes



Wo hattest Du das Beben nochmal GENAU vorhergesagt?


Zumindest nicht öffentlich!


Ah, der neueste und bis heute genialste Streich unsere großen
Kosmologen: Die Geheim-Vorhersage.
- Karl Kaos über Rüdiger Thomas in dsa <hidbv3$om2$1@speranza.aioe.org>
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Wiedmann
12/03/2015 - 01:36 | Warnen spam
Am 12.03.2015 00:26, schrieb Johannes Bauer:

ich habe hier ein Paar empfindliche (und vorallem teure!) Potis, die ich
reinigen möchte. In Errinerung habe ich noch, dass dafür tiefsiedende
Petrolether geeignet sind.



Stimmt.


Im Chemikalienschrank findet sich:

"Leichtbenzin", 60/95° technisch, 100% Naphta, mit Wasserstoff
behandelete leichte



Kannst du nehmen, dauert etwas lànger zum trocknen.


"Waschbenzin", laut Datenblatt 78-113° 95% Naphta, mit Wasserstoff
behandelete leichte



Kannst du nehmen, dauert noch etwas lànger.


Das ist beides aber nicht, was ich suche, oder? Ist Leichtbenzin und
Waschbenzin nicht sogar dasselbe? Tiefsiedend fàngt so ab 30° das sieden an?



Tiefsiedend: 40/60°C


Ich finde leider nur riesige Gebinde (2.5l für 85 EUR) und Begriffe, die
in Google-Sackgassen enden ("Hautbenzin").



Wundbenzin, Benzinum DAB, Benzin DAB.


Wie ist der Trivialname für das was ich suche, mit dem ich ein Produkt
finde, dass ich in einem verbraucherfreundlichen (500ml?) Gebinde für
einen günstigen Preis zu haben ist?



Hier will der Apotheker knapp EUR 10,- für eine Dose mit einem Liter.
Ist zwar pro Liter viel teurer als im Chemikaliengroßhandel oder im
Tankwagen ab Raffinerie, aber


Gruß Dieter

Ähnliche fragen