Leitfähiger Kontaktlack

30/06/2009 - 20:24 von Nikolaus Riehm | Report spam
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit, abgenudelte Kontakbeschichtungen von
"Leiterbahn-Tastern" aufzufrischen (ich meine die Konstrukte aus
Leiterbahn-Kringeln unter Gummikuppeln mit Kontaktstempel wie in
Fernbedienungen u.à.). Gibt's da evtl. so etwas wie Graphitfarbe?

1 Bild > 1k Worte:
http://pics.studiorepair.de/SCI/Six...G_3980.JPG


Grüße, Niko
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
30/06/2009 - 20:42 | Warnen spam
Nikolaus Riehm schrieb:

Hallo,

ich suche eine Möglichkeit, abgenudelte Kontakbeschichtungen von
"Leiterbahn-Tastern" aufzufrischen (ich meine die Konstrukte aus
Leiterbahn-Kringeln unter Gummikuppeln mit Kontaktstempel wie in
Fernbedienungen u.à.). Gibt's da evtl. so etwas wie Graphitfarbe?

1 Bild > 1k Worte:
http://pics.studiorepair.de/SCI/Six...G_3980.JPG




Wie wàre es mit Leitlack?

Aus Erfahrung kann ich dir aber sagen dass eher die Gummiböbbel
abgenutzt sind als die Leiterbahnen. Da verabscheidet sich oft langsam
aber sicher der eingearbeitete Kohlenstoff. Da nützt auch der beste
Leitlack auf der Platine nix mehr.

Ähnliche fragen