Lenny-Server bootet ohne Monitor nicht

04/05/2010 - 21:49 von Christine Kremsmayr | Report spam
Ich habe einen Debian-Lenny-Server aufgesetzt, der anstandslos
funktioniert. Allerdings will ich ihn nun in meine Rumpelkammer
stellen und ihn bei Bedarf einfach mit VNC fernwarten. Auch das
funktioniert, wenn ich mich zuerst anmelde und dann auf dem entfernten
PC VNC starte. Leider aber bootet der Server nicht, wenn kein Monitor
angeschlossen ist.
Es wird folgende Meldung bezgl. des X-Servers angezeigt:
http://www.fotos-hochladen.net/view...qjpr8s.jpg
http://www.fotos-hochladen.net/big/...ue4t95.jpg
http://www.fotos-hochladen.net/view...o09cav.jpg

Wie gehe ich am besten vor, um das Problerm zu beseitigen? Im BIOS
habe ich keine Einstellung gefunden, an der ich drehen könnte.

Board: Intel DG41TY. ImManual habe ich keine Beschreibung des BIOS
gefunden, nur ein paar Funktionen sind erklàrt.

Christine
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Weimer
04/05/2010 - 21:58 | Warnen spam
* Christine Kremsmayr:

Wie gehe ich am besten vor, um das Problerm zu beseitigen?



Warum benötigst Du einen X-Server, wenn kein Monitor angeschlossen
ist?

Ähnliche fragen