Lenovo präsentiert weltweit erstes Tango-fähiges Smartphone – PHAB2 Pro

10/06/2016 - 22:29 von Business Wire

Lenovo präsentiert weltweit erstes Tango-fähiges Smartphone – PHAB2 ProPHAB2-Produktfamilie bringt erweiterte Realität auf Smartphones.

Lenovo präsentiert weltweit erstes Tango-fähiges Smartphone – PHAB2 Pro

Lenovo (HKSE: 0992) (PINK SHEETS: LNVGY) hat heute das lange erwartete PHAB2 Pro auf den Markt gebracht – das weltweit erste Tango-fähige Smartphone, mit dem erweiterte Realität möglich ist – sowie das PHAB2 Plus mit zwei Kameras und die normal großen PHAB2-Smartphones.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160610005912/de/

World's first Tango-enabled smartphone - Lenovo PHAB2 Pro (Photo: Business Wire)

World's first Tango-enabled smartphone - Lenovo PHAB2 Pro (Photo: Business Wire)

PHAB2 Pro: Weltweit erstes Tango-fähiges AR-Smartphone

Anders als mit jedem anderen Mobiltelefon sind mit dem PHAB2 Pro eine Menge hochmoderner Anwendungen für erweiterte Realität (Augmented Reality, AR) auf Smartphones möglich. Das Gerät ist mit der Tango-Technologie ausgestattet, bestehend aus einer Reihe von Sensoren und Software von Google zur Erfassung und Kartierung der Umgebung. Mit AR-Apps können z. B. Schüler maßstabsgetreue virtuelle Dinosaurier im Klassenzimmer aufstellen und das Lernen mit Overlays aus AR-Daten vertiefen, die angezeigt werden, wenn man um die Tiere herumgeht. Mit AR-Gaming-Anwendungen können Sie virtuelles Domino auf dem Küchentisch spielen, ein digitales Haustier im Zimmer aufziehen und gegen Schwärme von Aliens kämpfen, die in Ihr Haus einfallen. Mit der Tango-Technologie kann das PHAB2 Pro sogar Änderungen der Konzepte für die Kartierung von Innenräumen auf den Weg bringen, so dass man neue Anwendungen schaffen kann – z. B. Museumstouren der Zukunft mit erweiterter Realität über die GuidiGO-App. Mit Tango bietet das PHAB2 Pro noch nie dagewesene Möglichkeiten für das Smartphone, die ständig weiter lernen und sich verbessern.

„Wir wollten ganz einfach dieses tolle Konzept übernehmen und in ein wirtschaftlich rentables mobiles Gerät umsetzen”, sagte Jeff Meredith, Vice President und General Manager Android and Chrome Computing, Lenovo. „Als wir Tango gesehen haben, wussten wir vom ersten Moment an, dass sich das so durchsetzen wird wie GPS. Damit das PHAB2 Pro aber wirklich etwas Bahnbrechendes wird, haben wir es als zum günstigen Preis erhältliches Gerät für den Mainstream-Verbraucher konzipiert. So können wir nicht nur ein brandheißes Mobiltelefon anbieten – es ist auch ein durchweg phantastisches Telefon, das auf dem Markt ein Novum darstellen wird.”

„Mit Tango können unsere Geräte Bewegungen und Raum erkennen. Damit hat diese Technologie das Potential, unsere Interaktionsmöglichkeiten mit der Umgebung zu verändern. Wir gehen davon aus, dass sich Geräte mit Positionsbestimmungsfunktion durchsetzen werden, und wir freuen uns, dass sich diese neuen Möglichkeiten mit dem PHAB2 Pro durchsetzen werden. Damit wird Ihr Telefon noch praktischer”, sagte Johnny Lee, Engineering Director bei Google.

„Lenovo brauchte für Tango eine äußerst stabile und verlässliche Plattform, und wir freuen uns sehr, dass sich das Unternehmen aufgrund der modernen Technologie und des umfassenden Designs für den Prozessor Qualcomm Snapdragon 652 entschieden hat”, sagte Alex Katouzian, Senior Vice President Produktmanagement, Qualcomm Technologies, Inc. „Die enge Zusammenarbeit zwischen Lenovo, Google und Qualcomm Technologies hat es möglich gemacht, dass diese neue und innovative Benutzererfahrung komplett in der Software auf dem Snapdragon 652 implementiert werden konnte. So können wir den aggressiven Bereitstellungszeitplan von Lenovo erfüllen, ohne dass ein separater Co-Prozessor oder eine erneute Zertifizierung von Hardware erforderlich werden.”

Mit dem PHAB2 Pro können Wohnungseigentümer ihre Wohnung jetzt durch Visualisierung einer realen Wohnungseinrichtung in Wohnzimmer oder Küche neu gestalten. Der Heimwerkermarkt Lowe’s ist einer der ersten Partner, die eine Tango-fähige Anwendung entwickelt haben: Lowe’s Vision. Dank dieser App können Kunden die Tango-Technologie zum Vermessen von Räumen und für Visualisierungen davon nutzen, wie Produkte wie Haushaltsgeräte und Dekor oder Materialien wie Arbeitsplatten oder Fliesen in einem Raum aussehen und zusammenpassen werden. Mit Lowe’s Vision werden die Kunden in der Lage sein, eine neue Generation von Tools für erweiterte Realität mit nur einer Fingerbewegung zu steuern.

„Mit der Tango-Technologie können sich die Kunden jetzt wie nie zuvor ansehen, wie ihre Heimwerkerträume in die Realität umgesetzt werden können”, sagte Richard Maltsbarger, Chief Development Officer von Lowe’s. „Mit der Einführung des PHAB2 Pro bei Lowe’s wollen wir den Kunden ein Werkzeug an die Hand geben, das ihnen dabei hilft, ihre Heimwerkerprojekte souverän zu planen, zu starten und abzuschließen.”

Die Technologie hinter Tango

Tango-Anwendungen basieren auf drei Kerntechnologien: Bewegungsverfolgung, Tiefenwahrnehmung und Gebietserfassung. Über die Bewegungsverfolgung sieht das „Auge” des PHAB2 Pro seinen Standort in 3D. Die Gebietserfassung teilt dem Smartphone seinen Standort mit. Über die Tiefenwahrnehmung kann das Smartphone Formen in seiner Umgebung durch die Erfassung von Oberflächen und Hindernissen analysieren. Über Sensoren, die mehr als 250.000 Messungen in der Sekunde erfassen, kann Ihr Smartphone jetzt zum ersten Mal überhaupt seine Umgebung und Objekte in der Nähe visualisieren und verstehen.

Premium-Smartphone-Design

PHAB2 Pro ist dank Tango wirklich einzigartig, das Gerät kann aber auch so schon als Premium-Smartphone gelten. Es arbeitet mit dem Prozessor Qualcomm® Snapdragon™ 652. Dieser sorgt für effiziente Hardware-Integration und effizientes Arbeiten, marktführende 4G-LTE-Konnektivität und modernste Funktionen für Zeitmarkierungen sowie entsprechende Kamera- und Sensorfunktionen. Anspruchsvolle Bildbearbeitungsprozesse laufen über einen einzigen integrierten und hocheffizienten Snapdragon-Prozessor mit einer präzise integrierten Suite von Schlüsselmodulen wie einem Sensor-Hub für DSP, ISP und integrierte Anwendungen. Die heterogene Computing-Plattform Snapdragon ist optimal auf die Arbeit mit Tango abgestimmt und für den ganztägigen Gebrauch ausgelegt. Der Prozessor Snapdragon 652 sorgt außerdem für eine schnelle Verarbeitung und Zeitmarkierung aller detaillierten Sensordaten, die von mehreren Kamerasensoren, Gyrometer und Accelerometer empfangen werden. Das Ergebnis sind schnelle und reibungslose Anwendungen für erweiterte Realität, bei denen sich graphische AR-Overlays in 3D auf natürlichere Weise an die physische Umgebung anpassen.

Das PHAB2 verfügt über Dolby AudioTM Capture 5.1 mit den Abspielmöglichkeiten von Dolby Atmos®. So können Momentaufnahmen aus dem Leben mit hoher Klangqualität auf Video gebannt werden. Mit Dolby Audio Capture 5.1 können Sie das komplette Panorama Ihres Lebens mit kristallklarem 5.1-Kanal-Sound aufzeichnen und präsentieren. Besondere Augenblicke erhalten so Detailreichtum, Klarheit und Tiefe. Möglich wird dies durch drei Mikrofone, Raumerfassung mit Rauschunterdrückung sowie eine eingebaute 16mp-Kamera, die scharfe Videoaufzeichnungen unterstützt. Wenn Sie Inhalte mit Dolby Atmos über Kopfhörer ansehen, ist es außerdem, als wären Sie inmitten des Geschehens auf dem Bildschirm – inklusive eines immersiven, beweglichen Klangerlebnisses. Das 6,4 Zoll hohe PHAB2 Pro besitzt ein intelligentes Assertive Display mit gestochen scharfer QHD-Auflösung (2.560 x 1.440) und ist damit in der Lage, die Bildqualität auf Grundlage von Raumbeleuchtung und Inhalten zu optimieren.

Mehr über die Entwicklung des PHAB2 Pro von Lenovo mit Tango erfahren Sie in unserem Newsroom unter http://news.lenovo.com/presskits/TechWorld2016. Den Livestream von Tech World finden Sie hier: www.YouTube.com/lenovo

PHAB2 Plus: Tolle Fotos

Das PHAB2 Plus ist bekannt für seine Fotos. Es ist an der Rückseite mit zwei 13MP-Kameras ausgestattet. Diese fokussieren sofort, verfügen über schnelle F2.0-Linsen und haben den gleichen professionellen Bildsignalprozessor wie die Leica-Kamera, den Futjitsu Milbeaut®. Fotonarren können tolle Fotos machen: Möglich sind scharfe Aufnahmen bei geringer Beleuchtung, hohe Kontrasteinstellungen mit naturgetreuen Farben, Detailtreue im Schatten sowie interessante Unschärfen im Hintergrund. In der Software enthalten sind schließlich ein manueller Modus sowie weitere Spezialeffekte.

PHAB2: Toller Preis

Mit dem PHAB2 bekommt man ein günstiges AR-Smartphone mit vielen der attraktiven Funktionen, die auch höherpreisige Modelle besitzen. Mit dem AR-Modus des PHAB2 können Sie z. B. noch einzigartigere Fotos und Videos erstellen, indem Sie Effekte wie virtuelle Hintergründe oder Cartoons auf Ihre Bilder überblenden – das ist perfekt für die Präsentation auf Facebook oder Instagram. Weitere Highlights sind ein großes 6,4-Zoll-HD-Display inklusive schnell fokussierender 13MP-Kamera und 32GB interner Speicher, der über einen microSD-Slot erweitert werden kann.

Preise und Verfügbarkeit1

Die Preise beginnen bei USD 199 für das Lenovo PHAB2, USD 299 für das PHAB2 Plus und USD 499 für das PHAB2 Pro. Alle Geräte werden ab September weltweit erhältlich sein. In den USA soll das PHAB2 Pro bis Ende des Jahres in ausgewählten Lowe’s-Fachgeschäften im ganzen Land sowie online verkauft werden. Preise und Verfügbarkeit können von Land zu Land variieren.

Um die neuesten Lenovo-Nachrichten zu erhalten, können Sie die RSS-Feeds von Lenovo abonnieren oder Lenovo auf Twitter und Facebook folgen.

Über Lenovo

Lenovo (HKSE: 0992) (PINK SHEETS: LNVGY) ist ein globaler Fortune-500-Konzern mit einem Jahresumsatz von 46 Milliarden US-Dollar und ein Marktführer bei Technologieprodukten für Verbraucher, Gewerbeorganisationen und Unternehmen. Unser Portfolio an hochwertigen und sicheren Produkten und Dienstleistungen umfasst PCs (darunter die legendäre Think-Marke und die multimodalen YOGA-Modelle), Workstations, Server, Datenspeicher, Smart TVs und eine Reihe von Produkten aus dem mobilen Bereich wie Smartphones (einschließlich der Marke Moto), Tablets und Apps. Verbinden Sie sich mit uns auf LinkedIn, folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter (@Lenovo) oder besuchen Sie uns unter www.lenovo.com.

1Die Preise verstehen sich ohne Steuern, Versand oder weitere Optionen, können sich unangekündigt ändern und sind an spezifische Bedingungen gebunden. Die tatsächlichen Preise bei Einzelhändlern können davon abweichen. Die Verfügbarkeit in Ladengeschäften kann je nach geographischer Lage variieren, und Produkte sind evtl. nur auf ausgewählten Märkten erhältlich. Alle Angebote verstehen sich vorbehaltlich Verfügbarkeit. Lenovo behält sich das Recht vor, Produktangebote, Funktionen und technische Einzelheiten jederzeit unangekündigt zu ändern.

Qualcomm und Snapdragon sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen von Qualcomm Incorporated. Qualcomm Snapdragon ist ein Produkt von Qualcomm Technologies, Inc.

Contacts :

Lenovo
Kristy Fair, 919-257-6329
krisfair@lenovo.com


Source(s) : Lenovo