Leo: Uhr als Fenster weg?

29/10/2007 - 01:40 von Andreas Schweiger | Report spam
Ok,
ich oute mich als "Early Bird".
Kann mir jemand sagen wie ich die Uhr wieder als Fensterchen auf den
Desktop bekomme?

Danke,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Günther Dietrich
29/10/2007 - 19:17 | Warnen spam
Andreas Schweiger wrote:

Kann mir jemand sagen wie ich die Uhr wieder als Fensterchen auf den
Desktop bekomme?



Das ist aber kein Problem des Leoparden, sondern mindestens schon des
Tigers. Bei der Installation der neuen Version des Mac OS wird leider
/Applications/Clock.app ersatzlos gelöscht.
Wenn Du es also weiterhin verwenden möchtest, musst Du es vor der
Installation der neuen Version irgendwohin kopieren und nach der
Installation wieder in den Programme-Ordner zurücklegen. Oder Du holst
es vin einem sowieso schon angelegten Backup zurück. Oder Du extrahierst
es mittels Pacifist aus dem entsprechenden Package auf der _alten_
Installations-CD/DVD.

Ich finde es auch bescheuert, dass das Progràmmchen beim Upgrade einfach
kommentarlos gelöscht und durch das für den üblichen Zweck völlig
untaugliche Fenster der PrefPane "Datum & Uhrzeit" ersetzt wurde.
Aber ich kann ja auch mit dem Bildschirmflàche verprassenden Metal-Look
der Finder-Fenster nichts anfangen. Leider versucht Apple sehr
penetrant, einem diesen Platzfresser aufzuzwingen.
Das Problem mit Clock.app kann man schnell und einfach lösen. Mit dem
Metal-Look erwischt einen der Finder leider immer wieder -- da kann man
die Fenster noch so oft auf nicht-metal einstellen, irgendwann kommt es
dann doch wieder hoch.



Grüße,

Günther

Ähnliche fragen