Leopard: XU870 Vodafone Treiber blockiert

27/10/2007 - 22:57 von Reiner Schischke | Report spam
Salut,
für diejenigen unter uns, die auch mit der Vodafone Express/34
WCDMA(UMTS) Karte arbeiten und sich wundern, dass nach dem Leopard
Upgrade nix mehr geht, hier folgendes.
Apple installiert jetzt ohne Wahl eigen WWAN Treiber für diese Karten.
Folgende Prozedur hilft, die Karte wieder zum Laufen zu bringen:

Folgende Dateien in den Papierkorb löschen ...

/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeVerizonSupport.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeVerizonSupportKicker.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeWWANSupport.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeWWANSupport1.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeWWANSupport2.kext

Danach Papierkorb leeren und deinstallieren der Vodafone Treiber,
Neuinstallation und anschließender Neustart. (Die
DateiIOSerialFamily.kext per Paketinhalt zeigen öffnen!) Die aktuellen
Vodafone Treiber sind zur Zeit VodafoneMCInstaller.2.07.05.02.dmg
<http://www.vodafone.de/hilfe-suppor...1.html>

Reiner

XPost : de.comp.sys.mac.internet de.comp.sys.mac.misc
F'UP2 : de.comp.sys.mac.internet
 

Lesen sie die antworten

#1 reiner.schischke
29/11/2007 - 11:36 | Warnen spam
On 27 Okt., 21:57, Reiner Schischke wrote:
Folgende Prozedur hilft, die Karte wieder zum Laufen zu bringen:

Folgende Dateien in den Papierkorb löschen ...

/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeVerizon Support.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeVerizon SupportKicker.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeWWANSup port.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeWWANSup port1.kext
/System/Library/Extensions/IOSerialFamily.kext/Contents/Plugins/AppeWWANSup port2.kext



Es gibt seit Leopard aber eine deutlich einfachere Lösung, einfach
nicht den aktuellen Dashboard von Vodafone laden, sondern Apples
eigene Bordmittel nutzen. Das heißt, die WWAN- und Verizon-Treiber
_nicht_ löschen,- ignorieren. XU870 einschieben. Folgende
Einstellungen in den Systemeinstellungen/Netzwerk:
unter Novatel Wireless HSDPA Modem: Konfiguration hinzufügen [Vodafone
oder was auch immer]
Benutzername [d2]
Kennwort [vodafone]
Weitere Optionen:
WWAN
Hersteller [Novatel]
Modell [GSM] es wird trotzdem auch UMTS genutzt.
Die Modelle tauchen manchmal erst nach UO-Bestàtigung und erneutem
Aufrufen der Optionen auf.
APN [web.vodafone.de]
[OK]
Voila, (Verbinden / Trennen) sollte jetzt klappen.
Noch ein Hinweis, damit die Karte die SIM-PID automatisch übernimmt,
sollte per Vodafone Dashboard die Übernahme automatisiert werden. Dort
in den Einstellungen den Punkt PIN automatisch übernehmen anklicken.
OK, fertig. Danach kann die Software entfernt werden. Alternative die
SIM-Karte ins Handy und dort die PID deaktiviert.
Im Menü taucht jetzt ein Symbol zur Steuerung der Karte auf.

Joyeuse fêtes
Reiner

Ähnliche fragen