Lesch: Zwillingsparadoxon NUR wegen Beschleunigung

26/03/2008 - 18:50 von R. | Report spam
Der von allen als Meister aller Klassen akzeptierte Physiker
Harale Lesch hat es endlich gerade eben im Fernsehen gesagt
(und durch Herumfuchteln) gezeigt:

Der eine Zwilling altert NUR DESHALB langsamer, weil er beschleunigt
wurde als er von der Erde fort und dann wieder zurückgeflogen ist.

(Die Sendung làuft noch und kann im Internet gesehen werden.)

Zitat Teletext:

Mi 26.03 18:30 (3sat)
79-13-775
Alle Zeit der Welt

Alles relativ ...
Reihe
Wie kommt der Mensch dazu, die Zeit zu messen? Wieso teilt er die Zeit ein
in Sekunden, Stunden und Tage? Existiert eine "absolute" Zeit? Oder ist sie
relativ - abhàngig von physikalischen Phànomenen und subjektiven
Wahrnehmungen? Gibt es einen Anfang und vielleicht auch ein Ende der Zeit?
Die sechsteilige Reihe sucht Antworten auf diese Fragen. Mit seiner
Relativitàtstheorie hat Albert Einstein die bis dahin gàngigen
Vorstellungen von Raum und Zeit auf den Kopf gestellt. Er kam unter anderem
zu der Erkenntnis, dass Uhren umso langsamer gehen, je schneller sie bewegt
werden. Dies führt zu einer paradox erscheinenden Konsequenz: Rast ein
Raumschiff annàhernd mit Lichtgeschwindigkeit durchs All, altert die
Besatzung merklich langsamer. Nach Einstein besteht also mindestens
theoretisch die Möglichkeit, die Zeit so zu manipulieren, dass weit
entfernte Galaxien in einem Menschenalter erreichbar sind. Derartige
Gedankenspiele beflügeln bis heute die Fantasie der
Science-Fiction-Autoren. Ob Zeitreisen in die Vergangenheit oder Wurmlöcher
- Anleihen bei der Relativitàtstheorie gehören zu den gàngigen Klischees
bei Star Trek & Co.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
26/03/2008 - 19:39 | Warnen spam
On Wed, 26 Mar 2008 18:50:37 +0100, "R."
wrote:


Der von allen als Meister aller Klassen akzeptierte Physiker
Harale Lesch hat es endlich gerade eben im Fernsehen gesagt
(und durch Herumfuchteln) gezeigt:

Der eine Zwilling altert NUR DESHALB langsamer, weil er beschleunigt
wurde als er von der Erde fort und dann wieder zurückgeflogen ist.



Es erübricht sich wohl jeglicher Kommentar, nich.

w.

Ähnliche fragen