Lesebestätigung im "zweiten Anlauf"

02/06/2009 - 21:51 von Stefan Meier | Report spam
Outlook 2007-SP2 an Exchange 2003

Ist es möglich, eine Lesebestàtigung zu "produzieren"?

Folgendes ist erwünscht:
Mail kommt und es wird durch Outlook gefragt, ob eine Lesebestàtigung
versendet werden soll. Dies wird verneint.
Nun wird _nachtràglich_ festgestellt, daß die Lesebestàtigung doch raus
soll, aber eben keine manuelle (also kein selbst erstellter Text),
sondern die automatische; kann man das bewerkstelligen?

Ciao...
Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
02/06/2009 - 22:04 | Warnen spam
"Stefan Meier" schrieb im Newsbeitrag
news:

.
Folgendes ist erwünscht:
Mail kommt und es wird durch Outlook gefragt, ob eine Lesebestàtigung
versendet werden soll. Dies wird verneint.
Nun wird _nachtràglich_ festgestellt, daß die Lesebestàtigung doch raus
soll, aber eben keine manuelle (also kein selbst erstellter Text), sondern
die automatische; kann man das bewerkstelligen?



Hallo Stefan,

einmal abgelehnt kann die LB nachtràglich nicht mehr gesendet werden!
Du kannst nur manuell eine Nachricht an den Absender schicken, wo
der Originaltext der Lesebestàtigung manuell eingefügt wird!?

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen