Lesezeichen aufräumen

29/05/2008 - 11:32 von Boris Kirkorowicz | Report spam
Hallo,
anlàsslich meines Umstiegs von Seamonkey auf Firefox möchte ich meinem
Wust von Lesezeichen zu leibe rücken. Dazu möchte ich die Lesezeichen
einzeln bzw. kleinen Gruppen aussortieren bzw. in die neuen Lesezeichen
übernehmen, und das dann auch noch auf zwei Profile aufteilen. Da das
ohnehin schon ein heftiger Berg arbeit ist, suche ich nach Tipps und
Hinweisen, wie ich das möglichst einfach und komfortabel gestalten kann.
Dabei möchte ich die offenbar leicht unterschiedlichen Vorgaben des FF
erhalten.

Wie geht's am besten?


Gruss Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.
 

Lesen sie die antworten

#1 Manuel Reimer
29/05/2008 - 12:03 | Warnen spam
Boris Kirkorowicz wrote:
anlàsslich meines Umstiegs von Seamonkey auf Firefox möchte ich meinem
Wust von Lesezeichen zu leibe rücken.



Unabhàngig vom Thema mit den Lesezeichen: Warum hast du denn SeaMonkey
den Rücken gekehrt? Ist immer wieder schade wenn man liest, dass Leute
von SM auf FF umsteigen.

Dazu möchte ich die Lesezeichen einzeln bzw.
kleinen Gruppen aussortieren bzw. in die neuen Lesezeichen übernehmen,
und das dann auch noch auf zwei Profile aufteilen.



Ich kenne bisher nur bookmarks.html als Speicherformat und dieses kann
man mit jeder Software, die effektiv mit Strings arbeiten kann, beliebig
filtern und umformatieren.

Kommt ganz darauf an was du genau vorhast.

CU

Manuel

Überwachungsstaat bald Realitàt? Jetzt handeln! www.stasizwopunktnull.de
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯ ¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.

Ähnliche fragen