Lesitungsindikatoren

08/01/2010 - 08:37 von Robert Gerster | Report spam
Hallo.

Wir haben hier eine Software laufen mit dieser wir alle möglichen
Funktionen überwachen unter anderem auch die CPU-Last auf den einzelnen
Systemen.

Seit den letzten Windows Updates - nehme ich zumindest an, sonst habe
ich keine Idee - geht dies nicht mehr. Vom Support des Software
Hersteller kommt die Info zurück das die Leistungsindikatoren
deaktiviert wurden.

Wie bekommt man die jetzt wieder an? Über Disk Performance findet man
einiges. Zu CPU leider nicht. Zwei Dients die etwas mit Leistung zutun
haben sind aus. Wenn diese laufen àndert sich aber auch nichts.

Bin bei der Suche auf ein "Extensible Counter List" utility
(ExCtrLst.exe) gestossen. Nur leider schein es diese nur für XP zu
geben. Hier sind es aber Server 2008.

Bei allen anderen OS tritt der Fehler nicht auf.

Jemand eine Idee?

Gruss Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gerster
08/01/2010 - 18:56 | Warnen spam
Erledigt.

Ähnliche fragen