Letsencrypt-Zertifikate in apache2 einbinden.

05/04/2016 - 10:31 von Peter Wendel | Report spam
Hallo zusammen!

Ich versuche seit einigen Tagen auf einem openSUSE Leap 42.1 Server apache2 zu konfigurieren, um https nutzen zu können, doch irgendwie gelingt das nicht. :(

Zur Erzeugung der Zertifikate habe ich https://letsencrypt.org/getting-started/
genutzt und die Zertifikate liegen griffbereit auf dem Server.

Der Server selbst ist momentan nur mit einem vhost auf Port 80 konfiguriert.

Meines Wissens nach muss ich da noch einen weiteren vhost konfigurieren, der auf Port 443 lauscht und dort die Zertifikate einbinden.

Das hat so nicht geklappt.

Zudem bin ich unsicher wo in den zahlreichen Config-Dateien ich das eigentlich konfigurieren sollte, zu mal sich auch im Netz gerade zu openSUSE und ssl auch kaum etwas finden làsst.

Ich brauche also jemanden, der mir einfach mal auf den richtigen Weg helfen kann...

Meine erste Frage wàren also schlicht:

Wo gehört die ssl-Konfiguration hin?
In eine zu definierende vhost.conf oder muss man das "zentral" in der ssl-global.conf? Oder was ist der bessere Weg?


Gruß, Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Grob
05/04/2016 - 17:14 | Warnen spam
Peter Wendel schrieb:
Hallo zusammen!

Ich versuche seit einigen Tagen auf einem openSUSE Leap 42.1 Server apache2 zu konfigurieren



In diesem Fall schaust Du besser in einer apache Gruppe nach. Die
Verzeichnisse sind ziemlich standardisiert und im Zweifelsfall einfach
an beide möglichen Orte kopieren.

Gruss, Markus

Ähnliche fragen