Leuchstofflampe

20/04/2009 - 21:26 von Markus Gronotte | Report spam
Hat jemand eine Idee, warum
eine Leuchstofflampe so seltsames hellblaues
und dunkelgelbes Licht in Streifen abgibt, wenn man es filmt?

Senkrecht zur Röhre
http://www.youtube.com/watch?v=Fu0f6TFP8iE

Waagerecht zur Röhre
http://www.youtube.com/watch?v=q6LJsYbmJq0

Standbild senkrecht
http://home.arcor.de/ziegenzaehler/...flampe.JPG

Das Farbwellenmuster entsteht also offenbar durch das
zeilenweise Abtasten des Bildes von der Kamera.


Meine Erklàrung wàre, dass sich die
Position der Schwarzkörperstahlung des Plasmas
im Frequenzspektrum wàhrend des Phasendurchlaufs àndert.

Andere Erklàrung:
Bei umgepoltem Strom àndern sich Spektrallinien.
Aber das klingt seltsam.

Gibt es andere Meinungen?


Gruß,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Kurt Bindl
20/04/2009 - 21:45 | Warnen spam
Markus Gronotte wrote:
Hat jemand eine Idee, warum
eine Leuchstofflampe so seltsames hellblaues
und dunkelgelbes Licht in Streifen abgibt, wenn man es filmt?

Senkrecht zur Röhre
http://www.youtube.com/watch?v=Fu0f6TFP8iE

Waagerecht zur Röhre
http://www.youtube.com/watch?v=q6LJsYbmJq0

Standbild senkrecht
http://home.arcor.de/ziegenzaehler/...flampe.JPG

Das Farbwellenmuster entsteht also offenbar durch das
zeilenweise Abtasten des Bildes von der Kamera.


Meine Erklàrung wàre, dass sich die
Position der Schwarzkörperstahlung des Plasmas
im Frequenzspektrum wàhrend des Phasendurchlaufs àndert.

Andere Erklàrung:
Bei umgepoltem Strom àndern sich Spektrallinien.
Aber das klingt seltsam.

Gibt es andere Meinungen?


Gruß,

Markus



Die Lampe schaltet 100 x /sec ein/aus.
Wenn du eine Ausstelle erwischt ist kein UV vorhanden.
Da die Zeilencam nicht synchron làuft kann das durchaus sein.

Kurt

Ähnliche fragen