Leuchtstoff-Lampen-Wandler

22/07/2008 - 18:21 von Harald Wilhelms | Report spam
Hallo Leute,
ich habe eine sog. Power-Station mit einem
12V/17 Ah Akku und würde diese gern nutzen
um eine Standard- 18W-Leuchtstofflampe
damit zu betreiben (Für eine unbeleuchtete
Garage). Ich denke, der Anschluss über
einen typischen QuasiSinuswandler und
KVG ist da nicht unbedingt sinnvoll.
Gibt es irgendwo im Netz eine fertig
dimensionierte Schaltung für diese Leistung
(8W-Schaltungen findet man hàufiger)?

Falls ein Fertiggeràt sinnvoller ist, sollte es
nicht über 20EUR kosten, denn im Prinzip
würde ich die meisten Teile für solch einen
Wandler "in der Kiste" haben. Selbst entwerfen
möchte ich eine derartige Schaltung nicht, da
ich es für nicht sinnvoll halte, "das Rad zweimal
zu erfinden". Genügend Grundkenntnisse zum
Aufbau von Schaltreglern habe ich.
Gruss
Harald
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Kern
22/07/2008 - 18:26 | Warnen spam
Harald Wilhelms schrieb:

Falls ein Fertiggeràt sinnvoller ist, sollte es
nicht über 20EUR kosten, denn im Prinzip
würde ich die meisten Teile für solch einen
Wandler "in der Kiste" haben. Selbst entwerfen
möchte ich eine derartige Schaltung nicht, da
ich es für nicht sinnvoll halte, "das Rad zweimal
zu erfinden". Genügend Grundkenntnisse zum
Aufbau von Schaltreglern habe ich.



Kemo 044?

Peter

Ähnliche fragen