Leuchtstoffröhre in der Mitte violett

26/01/2012 - 21:54 von Mark Ise | Report spam
Hallo,

als ich neulich nach Monaten auf unserem Spitzboden die beiden
Leuchtstoffröhren eingeschaltet habe, waren die etwa eine Minute lang in
der Mitte violett und nur die àußeren beiden Viertel waren weißlich.
Die Temperaturen lagen dabei etwas bei 3°C.
Nach etwa einer Minute waren die Röhren auch in der Mitte weiß.

Seitdem war es hier nicht mehr ganz so kalt, aber auch nicht viel
wàrmer. Trotzdem konnte ich das Phànomen auch nicht abgeschwàcht wieder
beobachten.

Weshalb waren die Röhren in der Mitte violett?
Lag das nur an der Temperatur, oder auch an der langen Zeit ohne Benutzung?

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Leo Baumann
26/01/2012 - 22:03 | Warnen spam
Mark Ise wrote:
als ich neulich nach Monaten auf unserem Spitzboden die beiden
Leuchtstoffröhren eingeschaltet habe, waren die etwa eine Minute lang in
der Mitte violett und nur die àußeren beiden Viertel waren weißlich.
Die Temperaturen lagen dabei etwas bei 3°C.
Nach etwa einer Minute waren die Röhren auch in der Mitte weiß.

Seitdem war es hier nicht mehr ganz so kalt, aber auch nicht viel
wàrmer. Trotzdem konnte ich das Phànomen auch nicht abgeschwàcht wieder
beobachten.

Weshalb waren die Röhren in der Mitte violett?
Lag das nur an der Temperatur, oder auch an der langen Zeit ohne
Benutzung?




Auf jeden Fall an dem Leuchtstoff im Rohr, vielleicht an der Temperatur,
vielleicht an den Elektroden, vielleicht waren/sind dort Ablagerungen drauf
...

mfG Leo

Ähnliche fragen