Forums Neueste Beiträge
 

Lexmark Z645 unter OS X?

02/10/2007 - 21:17 von Sebastian Wessel | Report spam
Hallo NG,

gibt es eine Möglichkeit - außer den Treiber selbst zu schreiben - den
oben genannten Drucker[1] unter OS X zum Laufen zu bringen? System ist
ein 10.4.10.

Eine Freundin hat sich den Drucker für ihre Payback-Punkte geholt - ohne
vorher drauf zu achten, ob der Drucker auch von Hause aus Treiber
mitbringt. Was mich ja wieder auf die andere Bedeutung von Payback -
eben "Rache" - bringt :)


MfG
Sebastian Wessel

[1]
http://downloads.lexmark.com/cgi-pe...s.cgi?ccsV:2:0:548::0&emeaframe
Individualitaet ist ok, solange wir es alle zusammen tun
Major Frankling Burns (M*A*S*H)
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
02/10/2007 - 23:49 | Warnen spam
Sebastian Wessel wrote:

Hallo!

gibt es eine Möglichkeit - außer den Treiber selbst zu schreiben - den
oben genannten Drucker[1] unter OS X zum Laufen zu bringen? System ist
ein 10.4.10.

Eine Freundin hat sich den Drucker für ihre Payback-Punkte geholt - ohne
vorher drauf zu achten, ob der Drucker auch von Hause aus Treiber
mitbringt. Was mich ja wieder auf die andere Bedeutung von Payback -
eben "Rache" - bringt :)



http://gimp-print.sourceforge.net/MacOSX.php3

probieren, und wenn das nicht hilft, an einen Windows-User verschenken.


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Freier Apple Systemberater http://www.apfelwerk.de/
*** Der Meister-VfB war mir fast schon unheimlich, zum Glück ist es ***
*** jetzt endlich wieder so schön vertraut wie früher... ***

Ähnliche fragen