Lfd. Nummer per SQL (verschäfte Variante)

30/11/2007 - 12:09 von Michael Schumacher | Report spam
Moins zusammen!

Habe hier echt ein ganz doofes Problem. Habe eine Tabelle ohne
Primàrschlüsse und mit redudanten Datendàtze (von einem
nicht ITler vor Jahren gebastelt) und kann nur einen SQL anpassen. Ziel ist
es, bei einer Auflistung/Querry (teilweise gruppiert)
eine laufende Nummer voranzustellen.

Tabelle (bis zu 12000 Eintràge):

Jahr Firma
2007 ABC
2007 ABC
2007 ABC
2007 ABC
etc. ...

Gewünschtes Abfrageergebniss:

Lf. Nr Jahr Firma
1 2007 ABC
2 2007 ABC
3 2007 ABC
4 2007 ABC
etc. ...

In einer MySQL geht das so:
SET @counter =0
SELECT @counter := @counter +1 AS LfdNr, jahr, firma FROM myTable;

Kann mir verzweifeltem irgend wer helfen und mir sagen, wie ich das in einer
MS Access SQL-Abfrage hinbekomme?

Verzweifelte Grüße
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
30/11/2007 - 12:40 | Warnen spam
Hallo Michael

Heisst Du wirklich so?

Michael Schumacher wrote:
Habe hier echt ein ganz doofes Problem. Habe eine Tabelle ohne
Primàrschlüsse und mit redudanten Datendàtze (von einem
nicht ITler vor Jahren gebastelt) und kann nur einen SQL anpassen. Ziel
ist es, bei einer Auflistung/Querry (teilweise gruppiert)
eine laufende Nummer voranzustellen.

Tabelle (bis zu 12000 Eintràge):

Jahr Firma
2007 ABC
2007 ABC
2007 ABC
2007 ABC
etc. ...

Gewünschtes Abfrageergebniss:

Lf. Nr Jahr Firma
1 2007 ABC
2 2007 ABC
3 2007 ABC
4 2007 ABC
etc. ...

In einer MySQL geht das so:
SET @counter =0
SELECT @counter := @counter +1 AS LfdNr, jahr, firma FROM myTable;

Kann mir verzweifeltem irgend wer helfen und mir sagen, wie ich das in
einer MS Access SQL-Abfrage hinbekomme?



Wenn Du keinen eindeutigen Schlüssel hast, wird eine Nummerierung der
Abfrageergebnisse gemàss FAQ wohl nicht gehen.

In diesem Fall empfehle ich Dir das Ergebnis in eine Tabelle einzufügen,
welche zusàtzlich noch ein Autowert Feld hat und dann daraus auszulesen.
Diese Tabelle allenfalls in eine Temporàre Datenbank anlegen, welche Du
jeweils nach gebrauch wieder löschst, damit sich die Datenbank nicht
aufblàht. 12000 Datensàtze sind ruck-zuck eingefügt.

Gruss
Henry

Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen