Libre 3.3.1: DB-Formular unter Linux nicht bearbeitbar

14/03/2011 - 13:54 von Christian Althoff | Report spam
Hallo zusammen,

hier ein merkwürdiges Problem:

ich stelle gerade von M$Access2.0 auf Mysql um und wollte LibreOffice
zur Datenpflege etc. verwenden.

Nun habe ich hier ein merkwürdiges Problem: unter Opensuse (11.3 und
11.4, 3 Rechner) làßt sich das Formular nicht veràndern da unter
"Ansichten" > "Symbolleisten" das Einschalten derselben nicht gelingt
!?! :-(

Unter Win: kein Problem

Irgend jemand 'ne Idee?

Mit freundlichen Grüßen
Christian Althoff
Ein CD-Player (Wechsler) im Auto ist wie HIGH END auf dem Klo!
Bei privater Mail ist die Verwendung von PGP ausdrücklich erwünscht!
PGP-Schlüssel auf http://blackhole.pca.dfn.de/
www.christian-althoff.de

 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Krause
14/03/2011 - 17:36 | Warnen spam
Christian Althoff wrote:

Hallo zusammen,

hier ein merkwürdiges Problem:

ich stelle gerade von M$Access2.0 auf Mysql um und wollte LibreOffice
zur Datenpflege etc. verwenden.

Nun habe ich hier ein merkwürdiges Problem: unter Opensuse (11.3 und
11.4, 3 Rechner) làßt sich das Formular nicht veràndern da unter
"Ansichten" > "Symbolleisten" das Einschalten derselben nicht gelingt
!?! :-(

Unter Win: kein Problem

Irgend jemand 'ne Idee?

Mit freundlichen Grüßen
Christian Althoff




Ist bei mir auch so.

Holger

Ähnliche fragen