LibreOffice: Starten mit Vorlagen -> geoeffneter Ordner bleibt nicht geoeffnet

01/09/2011 - 12:32 von Wolfgang Klein | Report spam
Hallo,

ich beobachte seit einiger Zeit / seit einigen Versionen ein
merkwürdiges Verhalten: starte ich LibreOffice mit einer "Vorlage", so
öffnet sich das Fenster zur Auswahl der Vorlage und zeigt die Vorlagen
in der zuletzt benutzen Kategorie, springt aber nach ca 2 Sekunden in
den übergeordneten Order (den mit den verschiedenen Kategorien) und zwar
unabhàngig davon, ob man in diesen zwei Sekunden eine Vorlage anklickt
oder nicht.

Ein Klick innerhalb dieser zwei Sekunden wird dann nach diesen zwei
Sekunden ausgelöst, was einen Sprung in eine andere Kategorie auslöst,
je nachdem, wo der Mauszeiger dann gerade steht.

Ich erinnere mich, daß dies nicht immer so war. OO/LO blieb in der
zuletzt geöffneten Kategorie stehen und man musste manuell eine Ebene
aufwàrts gehen, wenn dies erwünscht war.

Gibt es eine Einstellung, die ich noch nicht gefunden habe, die das alte
Verhalten wieder herstellt, oder handelt es sich um einen Fehler im
Programm?



Wolfgang Klein
,_,
(o,o) Mit dem Wissen wàchst der Zweifel.
{' '} (J.W.v.Goethe)
=#=#= www.NachDenkSeiten.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Kohaupt
01/09/2011 - 20:43 | Warnen spam
Wolfgang Klein schrieb:

Ich erinnere mich, daß dies nicht immer so war. OO/LO blieb in der
zuletzt geöffneten Kategorie stehen und man musste manuell eine Ebene
aufwàrts gehen, wenn dies erwünscht war.



So ist es in OOo 3.2.0


Gibt es eine Einstellung, die ich noch nicht gefunden habe, die das alte
Verhalten wieder herstellt, oder handelt es sich um einen Fehler im
Programm?



Welche Version von LO setzt du ein?

Viele grüße von Volker und dem Pinguin
http://linuxecke.volkoh.de/

Ähnliche fragen