Liebe Hobbyphysiker : Wir kriegen das Blanket einfach nicht hin

26/09/2010 - 13:20 von The Earl of the Irish Isle | Report spam
Habt ihr vielleicht ein paar " naive " Ideen ?

Für den Betrieb eines kontinuierlich laufenden Fusionsreaktors muss
eine Vielzahl an technischen Schwierigkeiten überwunden werden. So ist
auf diesen Gebieten noch viel Forschungsaufwand notwendig, bis ein
praktisch nutzbarer und wirtschaftlich rentabler Fusionsreaktor gebaut
werden kann.

Ein DT-Fusionsreaktor muss neben der Gewinnung und technischen
Nutzbarmachung der Energie auch, àhnlich einem Brutreaktor, den
Brennstoff Tritium aus Lithium erbrüten, da Tritium als natürliche
Ressource nicht vorhanden ist. Der Reaktor ist dazu von einem
Brutmantel, dem Blanket, umgeben.
 

Lesen sie die antworten

#1 Braun
26/09/2010 - 13:38 | Warnen spam
On 26 Sep., 13:20, The Earl of the Irish Isle wrote:
Habt ihr vielleicht ein paar " naive " Ideen ?



Die wir natürlich sofort VERSCHENKEN, damit
ANDERE Milliardàre werden können !!!???

Für wie dumm hàltst du die "Hobbyphysiker" denn !?


nicht zu fassen

Ähnliche fragen