Lightspeed China Partners schließt überzeichneten USD-Fonds III bei 260 Millionen USD-Dollar und legt Renmimbi-Fonds auf

28/06/2016 - 17:06 von Business Wire
Lightspeed China Partners schließt überzeichneten USD-Fonds III bei 260 Millionen USD-Dollar und legt Renmimbi-Fonds auf

Lightspeed China Partners (LCP) hat heute den Vollzug der Schließung von Lightspeed China Partners III L.P. (Limited Partners, beschränkt haftende Gesellschafter) mit einem verfügbaren Fonds-Gesamtkapital von 260 Millionen USD-Dollar berichtet. Fonds III war überzeichnet und erhielt starke Unterstützung durch bisherige und neue beschränkt haftende Gesellschafter. LCP berichtete außerdem den Vollzug einer weiteren umfangreichen Fondsschließung, nämlich seines ersten Renmimbi-Fonds mit einem Zielvolumen von 500 Millionen Renmimbi.

LCP verfügt über Anlageprofis an den Standorten Shanghai und Peking. Mit Doppelwährungs-Risikokapitalfonds (USD-Dollar und Renmimbi) plant die Gesellschaft weitere Investitionen in chinesische Unternehmen, die sich in einer frühen Phase ihrer Entwicklung befinden und in den Bereichen Mobiltechnologien, Internet Plus (Transformation traditioneller Branchen durch Internet-Technologien) oder Technologien für Großunternehmen tätig sind.

Mit Lightspeed China Partners I und II hat LCP bereits kumulativ in mehr als 60 junge Unternehmen in China investiert. Die Gesellschafter tätigten außerdem bereits zuvor durch Lightspeed Venture Partners-Fonds Investitionen in chinesische Startups. Insgesamt gingen mehr als 70 Prozent dieser Investitionen in Seed- oder Serie-A-Runden, wobei LCP in über 90 Prozent der Finanzierungen als Hauptinvestor fungierte. Die Gesellschafter investierten beispielsweise in Lian Luo Hu Dong, ein an der chinesischen A-Aktien-Börse geführtes führendes Unternehmen im Bereich mobiles Internet (SHE:002280); in Chinas größte Internet-Werbeplattform MediaV, die von Qihoo 360 (NYSE: QIHU) übernommen wurde; in Tujia, den größten Online-Anbieter von Ferienwohnungsvermietungsdiensten; in Rong360, die führende Internet-Such-Site und gleichzeitig Marktplatz für Finanzdienstleistungen für Privatpersonen und Unternehmen; in Trusted Doctors, das größte mobile Netzwerk für Spitzenärzte und ihre Patienten; und in InnoLight, einen Anbieter von optischen Transceiver-Produkten für große Rechenzentren.

„Glückwünsche an Lightspeed China Partners zur erfolgreichen Schließung von Fonds III und dem Renmimbi-Fonds“, sagte Zhang Tao, Gründer von Dianping. „Wir sind bereits seit vielen Jahren Partner von Lightspeed. Ihr Teamwork, ihre Erfahrung und ihr globales Netzwerk an Ressourcen sind für Unternehmer von unschätzbarem Wert. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit Lightspeed China Partners in der Zukunft.“

„Wir sind froh darüber, dass wir Lightspeed China Partners als unseren Serie-A-Hauptinvestor haben“, erklärte Justin Luo, CEO von Tujia. „Sie waren eine riesige Hilfe für uns und haben uns enorm unterstützt. Angesichts des erheblichen Wachstums von Tujia freuen wir uns auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Team von Lightspeed China Partners.“

Als strategischer Partner von Lightspeed Venture Partners nutzt LCP ein globales Netzwerk an Ressourcen, um hinsichtlich internationaler Trends, neuer Geschäftsmodelle und modernster Technologien immer auf dem aktuellen Stand zu bleiben sowie chinesischen Technologieunternehmen dabei zu helfen, auf den globalen Märkten zu expandieren.

Über Lightspeed China Partners

Lightspeed China Partners (LCP) ist ein führendes Risikokapitalunternehmen in China, das bei seinen Aktivitäten den Schwerpunkt auf Frühphaseninvestitionen für Unternehmen im Bereich Internet, Mobiltechnologie, technologiebasierter Dienstleistungen und Lösungen für große Unternehmen legt. Die Gesellschafter von LCP verfügen über einen starken betriebswirtschaftlichen und unternehmerischen Hintergrund und engagieren sich dafür, einer neuen chinesischen Unternehmergeneration dabei zu helfen, Unternehmen der weltweiten Spitzenklasse aufzubauen und gesellschaftliche Wirkungen zu erzielen. Durch seine Beziehung zu Lightspeed Venture Partners, einem globalen Risikokapitalunternehmen mit einem verwalteten Kapital von über 4 Milliarden USD-Dollar und Investmentfachleuten und -beratern im Silicon Valley, in Indien und Israel bietet LCD internationale Wertschöpfungskompetenzen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Lightspeed China Partners
Jingying Li, (86) 21 5386 6500
jingying@lightspeedcp.com


Source(s) : Lightspeed China Partners

Schreiben Sie einen Kommentar