Lilo L 99 99 99

26/11/2012 - 14:58 von Helmut | Report spam
Hallo alle miteinander,

ich habe ein klitzekleines Problem mit einem HP-Server in einer
Nachbarschule:

product: ProLiant ML310 G5 (470064-690)
vendor: HP
serial: CZ1844013J

Anscheinend mit Hard-Raid bestückt; RAID ist aber (vermutlich?)
ausgeschaltet; wenn ich ihn mit 4 Platten bestücke, werden die als "/
dev/sda" bis "/dev/sdd" erkannt, und sie haben ("im Prinzip")
verschiedene Inhalte.

Einer der 4 Platten (/dev/sdd) habe ich neu partitioniert, Dateisystem
ext4 aufgebracht, LABEL verpasst und Daten draufgespielt. Seitdem will
der Server anscheinend von dieser Platte booten und meldet (weil es dort
nicht weitergeht) "L 99 99 99 ...".
Egal, an welchem der (weiteren) Plàtze diese Platte steckt; solange die
"richtige" Bootplatte als 1. Platte (/dev/sda) gesteckt ist und die
erwàhnte Platte auf einem der weiteren Plàtze.

Wenn sie nicht gesteckt ist, bootet der Rechner brav.

Ist das ein RAID-Problem (das "irgendwie" im RAID-BIOS zu beeinflussen
wàre), oder ist das ein Software-Problem, das mit Hilfe von "dd" o.à.
lösbar wàre?

"Mal eben" experimentieren ist etwas mühsam; sind etwa 4 Stunden Fahrt
(1 Tour).

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Lehmeier
26/11/2012 - 17:43 | Warnen spam
Helmut Hullen schrieb:

...

Einer der 4 Platten (/dev/sdd) habe ich neu partitioniert, Dateisystem
ext4 aufgebracht, LABEL verpasst und Daten draufgespielt. Seitdem will
der Server anscheinend von dieser Platte booten und meldet (weil es dort
nicht weitergeht) "L 99 99 99 ...".
Egal, an welchem der (weiteren) Plàtze diese Platte steckt; solange die
"richtige" Bootplatte als 1. Platte (/dev/sda) gesteckt ist und die
erwàhnte Platte auf einem der weiteren Plàtze.

Wenn sie nicht gesteckt ist, bootet der Rechner brav.





...

Auch wenn ich dein System nicht ( Board, Controller, Ata-, Sata-Platten
? etc. ) kenne hört es sich für mich so an als wàre die Platte als 2.
Master gesteckt.
Schau doch mal nach wie der Reiter gesteckt wurde. Wenn ja dann die neue
Datenplatte als Slave jumpern und es mußte wahrscheinlich laufen.

Vielleicht hast du 2 Masterplatten an 2 verschiedenen Controllern?
Z.B. 1 Master an Primàr 1 Platte an Sekundàr. Die am Primàren würde dann
wahrscheinlich vorgezogen.

Wenn ich mir dies allerdings ansehe (
https://h10057.www1.hp.com/ecomcat/...64-690.htm
) dann scheint es SATA zu sein und weiß ich nicht ob die noch gejumpert
werden. Wenn ja dann würde ich es mal überprüfen. Ansonsten mal das bios
checken ob dort irgendwas falsch eingestellt ist


MfG R.Lehmeier


P.S. 4 Stunden für eine Fahrt? Vielleicht solltest du mal deinen Wagen
reparieren lassen. ;-)

Bei uns liegen die wesentlich nàher beieinander.

Ähnliche fragen