Limelight Networks präsentiert Broadcast- und Media-Lösungen auf der IBC 2014

13/08/2014 - 02:09 von Business Wire

Limelight Networks präsentiert Broadcast- und Media-Lösungen auf der IBC 2014Branchenführer im Bereich Content Delivery Networks (CDN) veranschaulicht Workflows für Broadcast- und Video-Bereitstellung.

Limelight Networks (NASDAQ:LLNW), weltweit führendes Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Bereitstellung von digitalen Inhalten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen sein Lösungsportfolio für Sendeanstalten und Videoanbieter im nächsten Monat im Rahmen der Fachmesse IBC 2014 in Amsterdam präsentieren wird. Die Limelight OrchestrateTM („Orchestrate”) Plattform versetzt Unternehmen in die Lage, die Bereitstellung digitaler Inhalte für Online-Viewer in sendefähiger Qualität zu gewährleisten. Besucher der Messe können sich mit Experten von Limelight über die Lösungen und ihre Anforderungen austauschen und Workflow-Szenarien am Stand 3.B15 in Halle 3 einsehen.

Anforderungen an die weltweite Bereitstellung

Aufgrund des enormen Wachstums bei der Verwendung von Smartphones und Tablet-PCs werden Unternehmen, die digitalen Content bereitstellen, mit gewaltigen Herausforderungen konfrontiert, wenn sie gewährleisten möchten, dass die Nutzer den gewünschten Inhalt in sendefähiger Qualität erhalten werden – und zwar unabhängig von ihrem Aufenthaltsort und gewähltem Gerätetyp. Ein Mangel an integrierten Komponenten kann zeitintensive und ineffiziente Arbeitsabläufe für Digital Publisher nach sich ziehen. Aufgrund von Verzögerungen und mangelhafter Qualität beeinträchtigt dies wiederum die Zufriedenheit der Kunden und kann dazu führen, dass Image und Rentabilität von Sendeanstalten in Mitleidenschaft gezogen werden. Bis heute waren die maßgeschneiderten und für die Gewährleistung einer hohen Zufriedenheit aufseiten der digitalen Kunden erforderlichen Workflows sowohl kostenintensiv als auch störanfällig bei ihrer Implementierung.

Einzigartige Kombination von leistungsstarken Netzwerken, Anwendungen und Diensten

Limelight bietet einzigartige Lösungen für den wettbewerbsintensiven Content-Delivery-Markt, indem das Unternehmen eine Suite von integrierten Software-as-a-Service (SaaS) Anwendungen mit einem leistungsstarken Content Storage und Vertriebsnetzwerk kombiniert, das weltweit zu den größten Netzwerken mit der höchsten Verfügbarkeit zählt. Sendeanstalten, die die Orchestrate Plattform nutzen, können von der einmaligen Uploadberechtigung und der automatisierten Transcodierung profitieren, die für die globale Bereitstellung auf jedem beliebigen Gerät optimiert wurde.

„Als eines der weltweiten Top-Events für digitale Verbreitungsarten und Unterhaltungsmedien bietet die IBC2014 in Amsterdam eine exzellente Plattform, um Medien und Sendeanstalten unsere Lösungen präsentieren zu können”, so Kirby Wadsworth, Chief Marketing Officer bei Limelight Networks. „Die ständige Bereitstellung von Inhalten, um eine hohe Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, und die enge Zusammenarbeit mit den Zuschauern gehören zu den wichtigsten Prioritäten von Content-Publishern und Marken. Unsere Media- und Broadcast-Lösungen umfassen jeden Schritt auf dem Weg, diese Ziele zu erreichen.”

Über Limelight

Limelight Networks (NASDAQ: LLNW), ein weltweit führendes Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Bereitstellung digitaler Inhalte, versetzt Kunden in die Lage, das digitale Publikum besser anzusprechen, indem digitale Inhalte auf jedem Gerät an jedem Ort der Welt verwaltet und bereitgestellt werden können. Die preisgekrönte Plattform des Unternehmens, Limelight Orchestrate™, umfasst eine integrierte Suite von Contentbereitstellungstechnologie und Dienstleistungen, die Organisationen in die Lage versetzen, außergewöhnliche Erlebnisse auf mehreren Bildschirmen bereitzustellen, das Markenbewusstsein zu steigern, die Umsätze in die Höhe zu treiben und die Kundenbeziehungen zu verbessern — und das alles zu reduzierten Kosten. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.limelight.com. Lesen Sie auch unseren Blog und folgen Sie uns auf Twitter unter www.twitter.com/llnw.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Ansprechpartner für Medienvertreter:
famaPR im Namen von Limelight Networks
Deena Kimball: 617-986-5018
limelight@famapr.com


Source(s) : Limelight Networks