linearer trend

22/11/2008 - 13:02 von andt88 | Report spam
Hallo,

wenn ich die trendlinie zu diesem graphen zeichen
0 5 10 20 30 50
0,1156 0,2578 0,3846 0,6646 0,979 1,62

erhalte ich einen negativen y-Achsenabschnitt.
Errechne ich diesen aber ueber die Funktion ¬HSENABSCHNITT(B3:G3;B2:G2)
erhalte ich den positiven wert 0,094249395.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
22/11/2008 - 15:05 | Warnen spam
Grüezi andt88

andt88 schrieb am 22.11.2008

wenn ich die trendlinie zu diesem graphen zeichen
0 5 10 20 30 50
0,1156 0,2578 0,3846 0,6646 0,979 1,62

erhalte ich einen negativen y-Achsenabschnitt.



Welche Formel erhàltst Du denn genau?
Mit einem linearen Trend erhalte ich bei entsprechendem Format:

y = 0.030053075x + 0.094249395

Errechne ich diesen aber ueber die Funktion ¬HSENABSCHNITT(B3:G3;B2:G2)
erhalte ich den positiven wert 0,094249395.



...was diesem Wert hier entspricht.

Welchen Diagrammtypen hast Du verwendet und wie bist Du vorgegangen?


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen