Linie eines bewegenden Punktes zeichnen

02/03/2008 - 14:15 von Ernst Baumann | Report spam
Hallo allerseits,
die _aktuelle_ Position eines sich bewegenden Punkt in einem
zweidimensionalen Raum darzustellen, ist kein Problem.
Wenn ich aber bei jedem Ticken des Timers die alten Punkte auch noch
darstellen will, bekomme ich eine Linie.
In einem Program müsste ich deshalb _alle_ Punkte in einer Liste
speichern und jedes Mal die _gesamte_ Liste auf dem Bildschirm
darstellen, (was immer mehr Zeit benötigt, da ja die Liste immer
größer wird).
Geht dies auch ganz einfach?
Wer hat eine einfache Idee, damit ich diese Linie darstellen kann?

mfg
Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Gilles Kohl [MVP]
02/03/2008 - 17:48 | Warnen spam
On Sun, 02 Mar 2008 14:15:11 +0100, Ernst Baumann
wrote:

Hallo allerseits,
die _aktuelle_ Position eines sich bewegenden Punkt in einem
zweidimensionalen Raum darzustellen, ist kein Problem.
Wenn ich aber bei jedem Ticken des Timers die alten Punkte auch noch
darstellen will, bekomme ich eine Linie.
In einem Program müsste ich deshalb _alle_ Punkte in einer Liste
speichern und jedes Mal die _gesamte_ Liste auf dem Bildschirm
darstellen, (was immer mehr Zeit benötigt, da ja die Liste immer
größer wird).
Geht dies auch ganz einfach?



Hmm, könntest Du nicht einfach eine Linie zeichnen, anstatt einzelner
Punkte? Wie sieht denn Dein Code bislang aus, was verwendest Du zum
Zeichnen?

Viele Grüße,
Gilles.

Ähnliche fragen