D-Link DSL 360i

24/04/2008 - 10:12 von Roger Kluge | Report spam
Hallo,

habe ein Modem DSL 360i von D-link. DSL 2000 über 1&1 funktioniert langsam,
aber das liegt wohl an der Leitung. Jetzt will ich zu T-Online wechseln mit
DSL 6000. Dort steht aber etwas von besonderen Anforderungen an das Modem.
Kann das D-Link DSL 6000 oder brauche ich ein neues Modem?
Handbuch habe ich leider nicht und der D-Link Download streikt.

Roger
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Oexner
24/04/2008 - 18:31 | Warnen spam
"Roger Kluge" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

habe ein Modem DSL 360i von D-link. DSL 2000 über 1&1 funktioniert
langsam,
aber das liegt wohl an der Leitung. Jetzt will ich zu T-Online wechseln
mit
DSL 6000. Dort steht aber etwas von besonderen Anforderungen an das Modem.
Kann das D-Link DSL 6000 oder brauche ich ein neues Modem?
Handbuch habe ich leider nicht und der D-Link Download streikt.

Roger



Hi!

Welche Bandbreite wird dir bei der Telekom denn versprochen? Wenn das 2000er
schon nicht richtig làuft wird bei der gleichen Leitung sicher kein volles
6000er gehen. Ansonsten könnte es sein, dass DSL2+ zum Einsatz kommt, wobei
das bei DSL6000 eigentlich nicht unbedingt der Fall ist. Du wechselst
übrigens zur Telekom, nicht T-Online, die DSL-Produkte auf deren Seite sind
die gewöhnlichen T-Home Angebote.

Gruß Martin

Ähnliche fragen