Linksys WRT54GL - out of the box?

06/12/2008 - 11:06 von Markus Senkel | Report spam
Hallo zusammen,

ich suche einen zuverlàssigen Router, und bin dabei auf den WRT54GL
gestoßen.

Ich habe verstanden, dass es eine Linix-Firmware gibt, die speziell auf
diesen Router abzielt.

Nun meine Frage:

Muss man nach dem Erwerb und vor der ersten Inbetriebnahme des WRT54GL
diese Linux-Software installieren? Oder làuft der Router quasi "out of
the box", also hat er eine eigene Linksys-Firmware bereits installiert?

Denn eigentlich will ich mich nicht mit der Linux-Software auseinander
setzen...

Danke und Grüße,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Einzel
06/12/2008 - 11:41 | Warnen spam
Markus Senkel schrieb am 06.12.2008 11:06:
...
ich suche einen zuverlàssigen Router, und bin dabei auf den WRT54GL
gestoßen.


...
Muss man nach dem Erwerb und vor der ersten Inbetriebnahme des WRT54GL
diese Linux-Software installieren?



Nein.

Oder làuft der Router quasi "out of
the box", also hat er eine eigene Linksys-Firmware bereits installiert?



Linksys hat bereits ein Linux installiert. Datenblàtter usw. auf
<http://www-de.linksys.com/servlet/S...ut&cid30276894513&pagename=Linksys%2FCommon%2FVisitorWrapper&lid”51345678B04>

Denn eigentlich will ich mich nicht mit der Linux-Software auseinander
setzen...



Auch wenn du z.B. DD-WRT auf dem WRT45GL installierst muß du dich nicht
tatsàchlich mit Linux auseinandersetzen, nur mit der Anleitung, wie man
dieses alternative System auf den Router làd, dafür gibt es FAQs und
Wikis (via www.dd-wrt.com).

Thomas

Ähnliche fragen