Forums Neueste Beiträge
 

LINQ: Index

28/09/2009 - 15:05 von Armin Zingler | Report spam
Servus,

gibt's per LINQ eine Möglichkeit jedes zweite Element aus einer Menge
wegzulassen?

Pseudo-Code:

from line in lines where (Index And 1)=1

Index ist aber nicht gegeben.

Für C# hab ich so etwas gelesen wie "WHERE(x,i)...". Weiß nicht, was das
zu bedeuten hat; hab mich nicht nàher mit der C# LINQ Syntax beschàftigt.


Armin
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Honnen
28/09/2009 - 18:31 | Warnen spam
Armin Zingler wrote:

gibt's per LINQ eine Möglichkeit jedes zweite Element aus einer Menge
wegzulassen?

Pseudo-Code:

from line in lines where (Index And 1)=1

Index ist aber nicht gegeben.

Für C# hab ich so etwas gelesen wie "WHERE(x,i)...". Weiß nicht, was das
zu bedeuten hat; hab mich nicht nàher mit der C# LINQ Syntax beschàftigt.



Mit der Lamda-Notation:

Dim lines As String() = {"Line 1", "Line 2", "Line 3", "Line
4", "Line 5"}
Dim lines2 As IEnumerable(Of String) = lines.Where(Function(s,
i) i Mod 2 = 0)
For Each line In lines2
Console.WriteLine(line)
Next

Allerdings wird meines Wissens der Where-Overload, der den Index als
zweites Argument zur Verfügung stellt, in LINQ to SQL nicht unterstützt.




Martin Honnen MVP XML
http://msmvps.com/blogs/martin_honnen/

Ähnliche fragen