Linux: Adressfeld beim Drucken sichtbar unterlegt

17/07/2010 - 21:18 von Robert Berghaus | Report spam
Hallo

Seit mindestens 2 Monaten wird für das Adressfeld und die
Betreffzeile ein sichtbarer Hintergrund gedruckt (ganz helles gelb).
Das Adressfeld ist ein (Text-)Rahmen und die Betreffzeile eine Tabelle.
Das selbe Dokument habe ich mit der Windows Version ausgedruckt und
es wird alles sauber gedruckt.

Hat jemand dafür eine Erklàrung?

Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer
20/07/2010 - 10:24 | Warnen spam
Hallo Robert,

Am Sat, 17 Jul 2010 21:18:00 +0200
schrieb Robert Berghaus :

Seit mindestens 2 Monaten wird für das Adressfeld und die
Betreffzeile ein sichtbarer Hintergrund gedruckt (ganz helles gelb).
Das Adressfeld ist ein (Text-)Rahmen und die Betreffzeile eine
Tabelle. Das selbe Dokument habe ich mit der Windows Version
ausgedruckt und es wird alles sauber gedruckt.



Du könntest mal kontrollieren, ob in den Einstellungen eine
Hintergrundfarbe definiert ist: Das Adressfeld komplett markieren
-> Format -> Absatz (dasselbe anschießend bei der Betreffzeile). Falls
ja: Die Vorlage bearbeiten und die Hintergrundfarbe herausnehmen.

Viele Grüße

Rainer

*********************************************

Nachrichten für mich persönlich bitte an

spots4as~gmx.de (Tilde durch das at-Zeichen ersetzen).

Mails an die Absenderadresse werden automatisch gelöscht

Ähnliche fragen