Linux auf älterem Vaio?

21/02/2016 - 18:28 von Başar Alabay | Report spam
Hallo,

ein Bekannter hat ein altes 13" Vaio-Notebook der damals gehobeneren
Klasse, ich glaube, irgend etwas mit -S. Es hat 2 GB RAM und wurde
damals mit XP ausgeliefert. Bevor das verschrottet wird … kann man damit
noch etwas Sinnvolles machen?! In Zeiten von ø 8 GB RAM Laptops
irgendwie schwer vorstellbar. Für einen 24/7 Server würde das zuviel
verbraten, da gibt es Raspis, Cubis, etc. Für einen Surf- und
Tippsel-Laptop müßte ein halbwegs modernes Linux drauf. Hat da jemand
Erfahrung mit? Ich hege und pflege ja schon Apple-Antiquariat, das
teilweise arg schleichig ist, aber das?

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Hein
21/02/2016 - 18:41 | Warnen spam
Başar Alabay writes:

ein Bekannter hat ein altes 13" Vaio-Notebook der damals gehobeneren
Klasse, ich glaube, irgend etwas mit -S. Es hat 2 GB RAM und wurde
damals mit XP ausgeliefert. Bevor das verschrottet wird … kann man damit
noch etwas Sinnvolles machen?!



Ich habe hier einen àlteren Vaio mit 1,5G und fahre da Kubuntu 14.04
drauf. Noch reicht der Speicher dafür, aber seit ich da als
FreeIPA-Client nutze swapt es gelegentlich. Lubuntu oder Xubuntu sollte
aber noch eine Weile gut funktionieren...

Jochen

The only problem with troubleshooting is that the trouble shoots back.

Ähnliche fragen