Linux basierendes NAS mit wenig Stromverbrauch

31/03/2009 - 14:49 von Michael Wulz | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich suche ein Linux basierendes NAS (àhnlich NSLU von Linksys) nur mit
integrierten SATA-Festplatten.

Ich hab da schon was von Synology gefunden:
http://www.synology.com/enu/index.php

Diese Geràte haben laut einigen Zeitschriften ganz gut abgeschnitten,
habe aber sonst nix drüber lesen können.

Was würdet ihr da empfehlen?

Linux (Debian oder àhnl.) sollte drauf laufen/installier sein (hab
einige shellscripts auf meiner NSLU die möcht ich mitportieren ;-)

Stromsparend sollte das NAS natürlich auch sein.

gruss
und danke mal
M

When there is a will, there is a way!
http://blog.graphxx.com
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Egartner
01/04/2009 - 10:00 | Warnen spam
»Michael Wulz« schrieb (wrote) am (on) 03/31/2009 02:49 PM
Hallo Newsgroup,

ich suche ein Linux basierendes NAS (àhnlich NSLU von Linksys) nur mit
integrierten SATA-Festplatten.



ich weiß nicht ob's hilft aber vor kruzem war in der c't etwas darüber:

Ausgabe 05/2009 S.104 Thema Terrabyte im Netz (NAS-Geràte ab 150,- EURO)
... steht auch was über die Leistungsaufnahme- bzw. Verbrauch

es wird dann noch verwiesen auf Ausgabe 03/2009 S.156 "Drei Musketiere,
Netzwerkspeicher für gehobene Ansprüche.

Natürlich kann ich nicht wissen ob Abonnent bzw. überhaupt diese
Zeitschrift beziehst vielleicht kannst diese Artike auf online auf

http://www.heise.de/ct/

abrufen. hoffe etwas geholfen zu haben.

Gruß
-Markus

Ähnliche fragen