Linux \& laptop

01/04/2008 - 08:42 von Dieter Britz | Report spam
Irgendwann dieses Jahr werde ich mir einen laptop kaufen, und ich möchte
dann Linux darauf installieren. Ich weiss aber wenig über Linux hinter
den Kulissen - ich benuzte es seit Jahren, habe aber hier bei der Arbeit
Leute, die mir helfen können.

Ich scheine mich zu erinnern, dass Linux manchmal Probleme macht, wenn
man es in einen laptop installieren will. Das Ding kommt sicher mit
MSWindows. Das will ich dann in eine kleine partition quetschen, und den
Grossteil der Festplatte Linux dedikieren, wahrscheinlich Suse 10.x.
Ist dies immer möglich, oder muss ich beim Kauf des laptops aufpassen,
nicht einen zu kaufen, bei dem das dann nicht geht?

Dieter Britz (britz<at>chem.au.dk)
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Bächler
01/04/2008 - 10:00 | Warnen spam
Dieter Britz schrieb:
Irgendwann dieses Jahr werde ich mir einen laptop kaufen, und ich möchte
dann Linux darauf installieren. Ich weiss aber wenig über Linux hinter
den Kulissen - ich benuzte es seit Jahren, habe aber hier bei der Arbeit
Leute, die mir helfen können.

Ich scheine mich zu erinnern, dass Linux manchmal Probleme macht, wenn
man es in einen laptop installieren will. Das Ding kommt sicher mit
MSWindows. Das will ich dann in eine kleine partition quetschen, und den
Grossteil der Festplatte Linux dedikieren, wahrscheinlich Suse 10.x.
Ist dies immer möglich, oder muss ich beim Kauf des laptops aufpassen,
nicht einen zu kaufen, bei dem das dann nicht geht?




Es sollte eigentlich mit jedem gehen. Aber achte auf die Hardware: Beim
Thema Linux-Kompatibilitàt habe ich SEHR gute Erfahrungen mit der
"Lenovo 3000" Serie gemacht (hab sowohl ein N100 als auch ein N200 ans
laufen gebracht). Auch die Thinkpads sollen klasse sein. Bei anderen
Marken kann ich jetzt keine positiven oder negativen Sachen sagen.

Vor nem halben Jahr hàtte ich dir noch geraten, dass du besonders auf
den WLAN-Chip achtest. Ich hatte damals speziell auf einen Intel Chip
gesetzt, aber mittlerweile funktionieren auch die hàufiger verbauten
Broadcom-Chips sehr gut. Ein Auge auf das Thema WLAN solltest du dennoch
werfen.

Ähnliche fragen