[Linux Mint-17-64-KDE] Grafikkartenwechsel vvoon AMD nach NVidia

29/11/2015 - 18:09 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo,

für meine AMD HD-7770 nutze ich den fglrx-updates-Treiber aus den Repos.
Jetzt wechsle ich auf eine NVidia-Karte.
Muss ich da jetzt vor dem Wechsel auf xserver-xorg-video-ati wechseln?
Oder wie gehe ich da am besten vor?

VmD und
mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
30/11/2015 - 00:13 | Warnen spam
Heinz-Mario Frühbeis wrote on 29. November 2015:

für meine AMD HD-7770 nutze ich den fglrx-updates-Treiber aus den Repos.
Jetzt wechsle ich auf eine NVidia-Karte.
Muss ich da jetzt vor dem Wechsel auf xserver-xorg-video-ati wechseln?
Oder wie gehe ich da am besten vor?



Nur sicher stellen, dass NVidia Treiber vor dem Wechsel installiert sind,
und dass es keine /etc/X11/xorg.conf gibt. Dann sollte der Rechner beim
Booten nach dem Wechsel das neue System erkennen. Wenn es eine gibt, wo
du vermutlich selbst Anpassungen vorgenommen hast, schiebe die erst mal
aus dem Weg. Oder wenn du weißt, wie der Treiber der NVdidia genau heißt,
kannst du "fglrx" damit ersetzen. Ich würde sie aber besser doch
entfernen. Schon ein Tippfehler in der Datei bei dem Treiber, und X wird
nicht hoch kommen.

Ggf. braucht die neue Karte auch "microcode". Ich hatte vorher eine Intel
GPU und nach dem Wechsel auf AMD nur Schnee auf allen Schirmen, weil ich
keine Firmware für die AMD installiert hatte. Ggf. braucht das deine neue
Karte auch. Unter "firmware" im Paketmanager schauen.
Andreas

I use a Unix based operating system, which means I get laid almost as often
as I have to reboot my computer.

Ähnliche fragen