[Linux] Neue Installation: Chrome und Iceweasel nutzen Backups nicht

27/06/2011 - 03:23 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich habe Debian Unstable installiert, und von meinem alten System die
"Login Data" für Chromium, bzw. signon2.txt, signon3.txt und key3.db für
Firefox (im Debian dann "Iceweasel") gesichert, nach der Installation der
Programme die Dateien jeweils über die Originale kopiert.

In keinem Fall wurden Passworte übernommen. Weder in Iceweasel (Firefox)
noch Chromium.

Der Chromium von Debian ist außerdem sehr alt. Ich finde kein
Respo-Dingens, um den upzudaten. So alt, dass er sich weigert, irgend
welche Extensions zu installieren.
Andreas (PGP Key available on public key servers)
You know you're a Redneck when
11. You come back from the dump with more than you took.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
03/07/2011 - 04:23 | Warnen spam
Andreas Kohlbach wrote on 26. June 2011:

Ich habe Debian Unstable installiert, und von meinem alten System die
"Login Data" für Chromium, bzw. signon2.txt, signon3.txt und key3.db für
Firefox (im Debian dann "Iceweasel") gesichert, nach der Installation der
Programme die Dateien jeweils über die Originale kopiert.

In keinem Fall wurden Passworte übernommen. Weder in Iceweasel (Firefox)
noch Chromium.



Ich vergaß signons.sqlite

Der Chromium von Debian ist außerdem sehr alt. Ich finde kein
Respo-Dingens, um den upzudaten. So alt, dass er sich weigert, irgend
welche Extensions zu installieren.



Ich habe nun die lucid Repos von Ubuntu in die /etc/apt/sources.list
aufgenommen. Erst mal musste der vorhandene Chromium deinstalliert werden.
Andreas (PGP Key available on public key servers)
13. If you get mad enough, you can fight even more fiercely than normal.
- Arcade Wisdom

Ähnliche fragen