Linux programmieren?

13/10/2007 - 15:03 von thaterwolf | Report spam
Hi

wenn man vollwertige Programme programmieren lernen will auf Linux,
welche Sprache sollte man da nehmen? C oder C++? In welcher Sprache sind
die meisten Programme da?

Skriptsprachen oder Hilfssprachen (Java) interessieren mich bei obiger
Frage nicht.

Danke
Wolf
 

Lesen sie die antworten

#1 David Pritzkau
13/10/2007 - 14:13 | Warnen spam
Hi!

wenn man vollwertige Programme programmieren lernen will auf Linux,
welche Sprache sollte man da nehmen? C oder C++?



Ich glaube, wenn man vollwertige Programme programmieren KANN, dann
stellt sich diese Frage nicht. Das darfst du jetzt bitte nicht
beleidigend nehmen. Es soll nur ausdrücken, dass man mit der Erfahrung
lernt, was für was besser geeignet ist. Objektorientierung, die ich ja
immer noch mit C++ verbinde (und jetzt schreien gleich wieder sàmtliche
C-Freaks) versetzt einen (immer nach meiner Meinung) in eine einfachere
Denkweise für größere Probleme. Es gibt aber auch viele Projekte, die
in C groß geworden sind.

Mehr als die Wahl der Sprache finde ich heute wichtig, dass man
plattform übergreifend schreibt. Ich z.B. habe mein letztes Projekt mit
Qt umgesetzt und war schwer beeindruckt, wie einfach die Entwicklung
für Win und Unixsysteme war. Obwohl die Einrichtung der Umgebung unter
Windows Nerven kostete.

Es gibt ja nichts, was es nicht schon gibt. Schau dich doch auf
sourceforge mal um. Da zeigen sich klare Tendenzen, wie programmiert
wird.

Grüße!

Ähnliche fragen