Linux

12/10/2011 - 13:58 von hammerhandyx | Report spam
Ich weiß, ich möchte jetzt keinen Krieg zwischen Windows und Linux
anfangen.
Linux ist ja auf fast jeder Heft-CD/DVD zu finden. Aber es fehlt
einfach an
Informationen. Man weiß, wie man es installiert, aber wenn man jetzt
z.B.
ein Programm installieren will, schaut man in die Röhre.
Daher glaube ich, das sich Linux so schnell nicht durchsetzt. Wenn man
das Jahr 1981 als das Adam und Eva Jahr der EDV bezeichnet
(Geburtsjahr des IBM PC),
so hat sich ja auch OS/2 nicht durchgesetzt. Nicht unbedingt weil es
schlecht war,
sondern weil einfach praktisch jede Computerzeitung damals nur über
Windows oder MS-Dos
berichtet hatte.

Im Jahr 2000 hàtte ich zu einem Bekannten gesagt "Nimm Linux, da hast
du für wenig
Geld jede Menge Software mit dabei", aber heute denke ich hat Linux
für den normalen
User wenig Vorteile.
Im Netzwerkbereich sieht es sicher anders aus, da hat Linux sicher
seine Vorteile.


Christian Hammer
 

Lesen sie die antworten

#1 Torsten Homeyer
13/10/2011 - 11:40 | Warnen spam
Hast du keinen Friseur?

-tho

Am 12.10.11 13:58, schrieb :



Torsten Homeyer tho AT homeyert DOT de
http://www.homeyert.net

Ähnliche fragen