linux zu linux samba, user,pw nicht angenommen

17/05/2016 - 23:32 von Kay Martinen | Report spam
Hallo

wenn ich von meinem Linux Laptop aus auf OpenElec oder ein Billig-NAS
(auch samba/linux) zugreifen will dann bekomme ich zwar die Abfrage nach
benutzer und passwort, aber beide werden nicht angenommen, ein Zugriff
ist nicht möglich. Gleiches wenn ich mit Kodi unter Linux auf die
SMB-Freigaben zugreifen will. Von einem PC mit Windows 7 HP geht es
aber. Sowohl zu Openelec als auch zum NAS. Zu einem anderen Fileserver;
auch linux; haben alle kein Problem.

Ich vermute das beim Linux auf dem Laptop irgendwas kennwort-bezügliches
anders ist als bei Windows, und das sich OE und das NAS daran stören
oder sich missverstehen.

Hat jemand einen Tip wo ich genauer nachforschen sollte?

Das ist hier ein Ubuntu 12.04 LTS 32-bit mit KDE. Aber ohne den
Server-teil von Samba.

Kay
https://www.linuxcounter.net/cert/224140.png
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Binder
18/05/2016 - 18:54 | Warnen spam
Hi,

Hat jemand einen Tip wo ich genauer nachforschen sollte?

Das ist hier ein Ubuntu 12.04 LTS 32-bit mit KDE. Aber ohne den
Server-teil von Samba.



Vielleicht hilft das hier weiter: http://www.ubuntu.com/usn/usn-2950-4/

== schnipp =USN-2950-1 fixed vulnerabilities in Samba. The backported fixes introduced in
Ubuntu 12.04 LTS caused interoperability issues. This update fixes
compatibility with certain NAS devices, and allows connecting to Samba 3.6
servers by relaxing the "client ipc signing" parameter to "auto".

We apologize for the inconvenience.
== schnapp =
Ciao

Thomas

Ähnliche fragen