Liste mit Leerzeichen

13/10/2007 - 09:28 von Tobias Nissen | Report spam
Moin!

Ich erstelle in bash mit

LIST=`find foo -newer bar`

eine Liste, die spàter mit

for FILE in $LIST; do spannendes; done

abgearbeitet wird. Das Problem ist, dass Dateinamen mit Leerzeichen
auseinandergerissen werden und als separates $FILE behandelt werden.

Das möchte ich nicht. Wie kann ich das Problem umgehen?

Vielen Dank im Voraus!
Tobias
 

Lesen sie die antworten

#1 Cyrus Kriticos
13/10/2007 - 09:47 | Warnen spam
Tobias Nissen wrote:

Ich erstelle in bash mit

LIST=`find foo -newer bar`

eine Liste, die spàter mit

for FILE in $LIST; do spannendes; done

abgearbeitet wird. Das Problem ist, dass Dateinamen mit Leerzeichen
auseinandergerissen werden und als separates $FILE behandelt werden.

Das möchte ich nicht. Wie kann ich das Problem umgehen?



Wenn es Dein find unterstützt laß die Dateinamen mit umschließenden
Anführungszeichen und einem folgenden Leerzeichen ausgeben:

LIST=`find foo -newer bar -printf "\"%f\" "`

Best regards | "The only way to really learn scripting is to write
Cyrus | scripts." -- Advanced Bash-Scripting Guide

Ähnliche fragen