Listenfeld Multiselect in String speichern und auslesen

03/12/2008 - 22:22 von Joerg M. | Report spam
Hallo NG,

ich habe ein Listenfeld lstWert (Datengrundlage eine Tabelle) mit
Mulitselect-Eigenschaft und einen Button btnSpeichern.

1) Listenfeldwerte (Multiselect) in Tabellenfeld schreiben

Der User wàhlt im lstWert einen oder mehrere Werte aus. Beim Klick auf
btnSpeichern sollen die gewàhlten Werte, getrennt mit einem Semikolon und
einem Leerzeichen in ein Feld txtWert der Tabelle tblWert geschrieben werden
(z.B. Wert1; Wert2; Wert3).

2) Listenfeldwerte aus Tabellenfeld auslesen und an Listenfeld übergeben

Jetzt stehen also die Werte im Feld txtWert der Tabelle tblWert . Der
dazugehörige Datensatz wird nun wieder in einem Formular aufgerufen. Jetzt
sollen die Werte wieder ausgelesen und im Listenfeld dargestellt werden, also
das Listenfeld wird aufgerufen, die gespeicherten Werte werden im Listenfeld
markiert / ausgewàhlt. Der User soll so praktisch die Auswahl wieder
aktualisieren können. Jetzt ist wieder der btnSpeichern da und das Spiel
beginnt von vorne.

Kann mir jemand sagen, wie ich 1) und auch 2) hinbekomme?

DANKE!

Gruß Joerg
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
04/12/2008 - 02:52 | Warnen spam
Hallo Joerg

Joerg M. wrote:
ich habe ein Listenfeld lstWert (Datengrundlage eine Tabelle) mit
Mulitselect-Eigenschaft und einen Button btnSpeichern.

1) Listenfeldwerte (Multiselect) in Tabellenfeld schreiben

Der User wàhlt im lstWert einen oder mehrere Werte aus. Beim Klick auf
btnSpeichern sollen die gewàhlten Werte, getrennt mit einem Semikolon und
einem Leerzeichen in ein Feld txtWert der Tabelle tblWert geschrieben
werden (z.B. Wert1; Wert2; Wert3).

2) Listenfeldwerte aus Tabellenfeld auslesen und an Listenfeld übergeben

Jetzt stehen also die Werte im Feld txtWert der Tabelle tblWert . Der
dazugehörige Datensatz wird nun wieder in einem Formular aufgerufen. Jetzt
sollen die Werte wieder ausgelesen und im Listenfeld dargestellt werden,
also das Listenfeld wird aufgerufen, die gespeicherten Werte werden im
Listenfeld markiert / ausgewàhlt. Der User soll so praktisch die Auswahl
wieder aktualisieren können. Jetzt ist wieder der btnSpeichern da und das
Spiel beginnt von vorne.

Kann mir jemand sagen, wie ich 1) und auch 2) hinbekomme?



Könntest Du uns vielleicht Deine Access Version verraten? Bei A07 ist das
nàmlich bereits eingebaut.

Gruss
Henry



Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen