Listview codebehind mit Items auffüllen

07/10/2008 - 21:45 von Selami | Report spam
Hallo Leute

Ich versuche momentan eine Webapplikation mit VS 2008 und C# zu
programmieren und bin momentan auf einen für mich unlösbaren Problem
gestossen.

Ich habe auf der navigation einen Menu den ich mit einer LisView
erstellen möchte.

Die Inhalt der Menüs ist in einer Access Datenbank

Die werte hole ich mit dem OleDBDataReader


while (rd.Read())
{
ListItem myItem = new ListItem();
myItem.Text = rd[1].ToString();
myItem.Value = rd[0].ToString();

myListView1.Items.Add(myItem);
}
reader.Close();

Das funktioniert wunderbar in einer ListBox aber leider nicht in dem
LisView.

Kann mir jemand eventuell helfen wie ich das lösen könnte?

Vielen Dank für euere Unterstützung.

Beste Grüsse
Selami

Ps.
Das Ziel meiner aufgabe ist eigentlich ein menü wie der Treeview, mit
der unterschied dass bei meinem Menü nur die aktuelle ebene dargestellt
werden soll. Als Treeview kann ich es nicht darstellen, weil dies
ellelang wird. Meiner Meinung nach ist die ListView die einzige Lösung
die mir übrig bleibt. orer?
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
07/10/2008 - 23:19 | Warnen spam
Hallo ?,

"Selami" schrieb:
-^^^^^^

wàrs machbar, hier Deinen Vor- und Nachnamen reinzuschreiben?

ListItem myItem = new ListItem();
myItem.Text = rd[1].ToString();
myItem.Value = rd[0].ToString();

myListView1.Items.Add(myItem);



http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...items.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...aitem.aspx

Was willst Du auch mit einem ListItem, wenn Du ein ListViewDataItem brauchst?
Das ist was komplett anderes. Füg das richtige Item hinzu und schon klappt das
auch :)

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen