Listview Datenbindung

05/01/2008 - 23:26 von Frank Bergmann | Report spam
Hallo,

ich habe in meiner Anwendung ein Listview für Adressen anzeigen und möchte
das sich der Anwender die Felder selbst auswàhlen kann. Dazu habe ich eine
XML Datei angelegt. Mit dem Listview Kopf klappt es und Columns werden
richtig angezeigt.
Aber leider klappt das nicht mit den Daten.

Die XML Datei hat zwei Felder einmal Kopf für Spaltenkopfname und Daten für
den Name wie die Splate in der Datenbank heißt.

Mein Code sieht so aus:

Do While dtr.Read()
For Each dr In dtBaum.Rows
Dim lvItem As New
ListViewItem(dtr(dr("Daten").ToString).ToString)
lvItem.SubItems.Add(dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString)
lvItem.SubItems.Add(dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString)
lvItem.SubItems.Add(dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString)
lvItem.Tag = dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString
Me.lvSuchbereich.Items.Add(lvItem)
Next dr
Loop

Für dr("Daten") sollte der Datenbankspaltenname stehen aber das Feld ist leer.


Gruß Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
08/01/2008 - 06:49 | Warnen spam
"Frank Bergmann" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo,

ich habe in meiner Anwendung ein Listview für Adressen anzeigen und möchte
das sich der Anwender die Felder selbst auswàhlen kann. Dazu habe ich eine
XML Datei angelegt. Mit dem Listview Kopf klappt es und Columns werden
richtig angezeigt.
Aber leider klappt das nicht mit den Daten.

Die XML Datei hat zwei Felder einmal Kopf für Spaltenkopfname und Daten
für
den Name wie die Splate in der Datenbank heißt.

Mein Code sieht so aus:

Do While dtr.Read()
For Each dr In dtBaum.Rows
Dim lvItem As New
ListViewItem(dtr(dr("Daten").ToString).ToString)

lvItem.SubItems.Add(dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString)

lvItem.SubItems.Add(dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString)

lvItem.SubItems.Add(dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString)
lvItem.Tag = dtr.Item(dr("Daten").ToString).ToString
Me.lvSuchbereich.Items.Add(lvItem)
Next dr
Loop

Für dr("Daten") sollte der Datenbankspaltenname stehen aber das Feld ist
leer.



Hi Frank,
irgendwie passt deine Beschreibung nicht zum Programmausschnitt. Mit
'dr("Daten").ToString' willst du vermutlich den Spaltennamen für das
Auslesen bereitstellen. Da du aber für alle Elemente einer dtr-Zeile den
gleichen Namen nutzt, wird, vorausgesetzt es funktioniert, in jedem Element
der gleiche Inhalt angezeigt.

Warum nimmst du nicht ein DataGridView?

Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen