Literaturverwaltung für Linux

11/06/2009 - 15:25 von Frank Burmeister | Report spam
Hallo,

nachdem mein HBCI Problem weiter gedeiht (Upgrade auf von Etch auf
Lenny und schon funktionierte auch das HBCI mit GNUCash,
Programmbedienung und Philosophie dort ist ein anderes Problem),
suche ich gerade eine Literaturverwaltung für Linux.

Schön wàre "Online", d.h. Apache Server und PHP (o.à.), jedoch sagt mir
weder refbase noch phpbib sonderlich zu. Kann aber auch gerne
"Standalone" sein.

Was ich mir persönlich am meisten wünsche, wàre die
(Buch-)Titelaufnahme mittels Strichcode oder ISSN.

Kennt jemand was gutes für Linux oder sollte ich eher in Richtung
Citavi für Windows XP schauen?

Danke und Gruß
Frank B.
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Köhlmann
11/06/2009 - 15:36 | Warnen spam
Frank Burmeister wrote:

Hallo,

nachdem mein HBCI Problem weiter gedeiht (Upgrade auf von Etch auf
Lenny und schon funktionierte auch das HBCI mit GNUCash,
Programmbedienung und Philosophie dort ist ein anderes Problem),
suche ich gerade eine Literaturverwaltung für Linux.

Schön wàre "Online", d.h. Apache Server und PHP (o.à.), jedoch sagt mir
weder refbase noch phpbib sonderlich zu. Kann aber auch gerne
"Standalone" sein.

Was ich mir persönlich am meisten wünsche, wàre die
(Buch-)Titelaufnahme mittels Strichcode oder ISSN.

Kennt jemand was gutes für Linux oder sollte ich eher in Richtung
Citavi für Windows XP schauen?



http://wiki.ubuntuusers.de/Literaturverwaltung

Linux is like a wigwam: no windows, no gates and an apache inside!

Ähnliche fragen