Live Mail Kontoeinrichtung für GMX

02/06/2008 - 04:34 von Peter Koerber | Report spam
Ich helfe einem Freund (Vista Home SP1 und Windows Live Mail) bei der
Einrichtung seines E-Mailkontos bei GMX, und zwar POP3. Wie mir scheint,
sieht bei der Einrichtung alles gleich aus wie bei OE unter Windows XP und
somit habe ich auch alles gleich konfiguriert, wie ich es auf meinem
XP-Rechner habe (natürlich mit den Zugangsdaten des Freundes).

Beim Mailabruf bekommen wir jedoch immer folgende Fehlermeldung:
Konto: 'pop.gmx.net', Server: 'pop.gmx.net', Protokoll: POP3, Serverantwort:
'-ERR You may not use our POP3 service', Port: 110, Secure (SSL): Nein,
Serverfehler: 0x800CCC90, Fehlernummer: 0x800CCC92

Konto schon zweimal gelöscht und neu erfasst. Hat nichts geholfen.
Zugangspasswort geht bei Webabruf (und Webzugang per Browser funktioniert
bestens), somit wird das richtige Passwort verwendet. Bei Kontoname sowohl
komplette GMX-E-Mailadresse, wie auch Kundennummer eingegeben. In MSKB oder
FAQ von GMX (welche ja auch auf MSKB hinweist) habe ich bis anhin keine
direkten Hinweise gefunden. Ausgenommen vielleicht die Portfreigabe (aber da
muss ja nichts freigegeben werden, wenn ein anderes E-Mailkonto eines
anderen Anbieter bereits mit POP3 funktioniert). Die GMX-Telefon-Hotline ist
für uns beide zu weit enfernt (Domizil = Südsee) und bei Anfragen per E-Mail
gibt es keine Antwort.
Wo müsste man denn noch in Windows Live Mail, oder ggf. in Vista, schrauben,
damit es funktioniert?
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 CecilKoehling
07/06/2008 - 07:06 | Warnen spam
"Peter Koerber" schrieb im Newsbeitrag
news:48435c48$0$27443$
Ich helfe einem Freund (Vista Home SP1 und Windows Live Mail) bei der
Einrichtung seines E-Mailkontos bei GMX, und zwar POP3. Wie mir scheint,
sieht bei der Einrichtung alles gleich aus wie bei OE unter Windows XP und
somit habe ich auch alles gleich konfiguriert, wie ich es auf meinem
XP-Rechner habe (natürlich mit den Zugangsdaten des Freundes).

Beim Mailabruf bekommen wir jedoch immer folgende Fehlermeldung:
Konto: 'pop.gmx.net', Server: 'pop.gmx.net', Protokoll: POP3,
Serverantwort: '-ERR You may not use our POP3 service', Port: 110, Secure
(SSL): Nein, Serverfehler: 0x800CCC90, Fehlernummer: 0x800CCC92

Konto schon zweimal gelöscht und neu erfasst. Hat nichts geholfen.
Zugangspasswort geht bei Webabruf (und Webzugang per Browser funktioniert
bestens), somit wird das richtige Passwort verwendet. Bei Kontoname sowohl
komplette GMX-E-Mailadresse, wie auch Kundennummer eingegeben. In MSKB
oder FAQ von GMX (welche ja auch auf MSKB hinweist) habe ich bis anhin
keine direkten Hinweise gefunden. Ausgenommen vielleicht die Portfreigabe
(aber da muss ja nichts freigegeben werden, wenn ein anderes E-Mailkonto
eines anderen Anbieter bereits mit POP3 funktioniert). Die
GMX-Telefon-Hotline ist für uns beide zu weit enfernt (Domizil = Südsee)
und bei Anfragen per E-Mail gibt es keine Antwort.
Wo müsste man denn noch in Windows Live Mail, oder ggf. in Vista,
schrauben, damit es funktioniert?
Peter




Bei mir funktioniert es. Also, lese mal die "HILFE" an GMX-Homepage.
Warscheinlich muss du den PORT àndern wenn du die "SSL Sichere Verbindung"
benutzen willst, es gibt aber ander möglichkeiten.
1) Schalte SSL ab und schalte "Mit Klratextautentifizierung anmelden" an.

So sollte e sfunktionieren.

Cecil

Ähnliche fragen