Lizenzen Verständnisproblem

06/07/2008 - 11:22 von Martin Podemski | Report spam
Hallo!

Ein Kunde hat 10 Mitarbeiter und einen SB-Server und einen Standard-Server.
Alles 2003.
Mit Administrator und mir macht das also 12 Nutzer.

Es gibt 15 SBS-Lizenzen und 5 Standard-Lizenzen, sowie 5
Terminal-Serverlizenzen.

Alle Lizenzen laufen pro Benutzer.

Fünf Mitarbeiter sollen die Terminaldienste des Standard-Servers nutzen.
Ich muss den Server natürlich auch einrichten, verwalten, ...halt
administrieren. Ich bin Dom-Admin.

Ich habe das ungute Gefühl, dass mir eine Lizenz fehlt oder ist das so OK.

Danke fürs Lesen!

Ciao Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 D K
08/07/2008 - 11:05 | Warnen spam
Es fehlt eine Lizenz.
Pro Terminalserver-Nutzer braucht man eine TS-Cal.
Der Admin könnte ja auch hingehen und sich vor den TS setzen zum
Administrieren.
Macht er das per TS-Session braucht er auch eine TS-Client-Access-Lizenz.
D.K.
CCA

"Martin Podemski" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo!

Ein Kunde hat 10 Mitarbeiter und einen SB-Server und einen
Standard-Server.
Alles 2003.
Mit Administrator und mir macht das also 12 Nutzer.

Es gibt 15 SBS-Lizenzen und 5 Standard-Lizenzen, sowie 5
Terminal-Serverlizenzen.

Alle Lizenzen laufen pro Benutzer.

Fünf Mitarbeiter sollen die Terminaldienste des Standard-Servers nutzen.
Ich muss den Server natürlich auch einrichten, verwalten, ...halt
administrieren. Ich bin Dom-Admin.

Ich habe das ungute Gefühl, dass mir eine Lizenz fehlt oder ist das so OK.

Danke fürs Lesen!

Ciao Martin



Ähnliche fragen