Forums Neueste Beiträge
 

Lizenzfrage im Zusammenhang Bootmanagern

19/04/2008 - 13:35 von reinhard | Report spam
Hallo,

ich habe folgende Frage:

Wenn ich eine Partition für die Nutzung von zwei Betriebssystemen (Partition
1 = Windows XP, Partition 2 = Windows Vista) aufteile und für beide
Betriebssysteme meine Office 2007 - Lizenz nutzen möchte, brauche ich dann
für jede Partition eine eigene Office-Lizenz?

Mein Rechtsempfinden würde sagen, dass ich nur eine Office-Lizenz brauche,
weil der Bootmanager den ich nutzen möchte, jeweils die nicht benötigte
Partiotion sperrt. Das heißt ich kann niemals auf beide
Office-Installationen gleichzeitig zugreifen.Stimmt diese Einschàtzung?

Aus den Lizenzbedingungen werde ich leider nicht wirklich schlau, da dieser
spezielle Fall dort nicht behandelt wird.

Gibt es dazu eine eindeutige Rechtssprechung?

viele Grüße
Reinhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
19/04/2008 - 13:50 | Warnen spam
reinhard schrieb:

Hallo Reinhard,

Wenn ich eine Partition für die Nutzung von zwei Betriebssystemen
(Partition 1 = Windows XP, Partition 2 = Windows Vista) aufteile und
für beide Betriebssysteme meine Office 2007 - Lizenz nutzen möchte,
brauche ich dann für jede Partition eine eigene Office-Lizenz?



Ja: "RECHTE ZUR INSTALLATION UND NUTZUNG. Bevor Sie die Software unter einer
Lizenz verwenden, sind Sie verpflichtet, die entsprechende Lizenz einem
Geràt
zuzuweisen. Dieses Geràt ist das "lizenzierte Geràt". Eine Hardwarepartition
oder ein Blade wird als separates Geràt betrachtet."

http://www.microsoft.com/about/legal/useterms/

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen